Frage von immermehr231, 200

Wie schwere Verletzungen müsste ein Schüler sich an den Armen zufügen, damit die Sportlehrer reagieren?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Sunshine651a, 78

Eigentlich müsste man als vernünftiger Lehrer sofort reagieren. Egal wie tief!

Wenn man aber einen Lehrer hat denn das nicht intressiert, dann kann man es noch so tief machen, und er wird nicht reagieren. Er wird aber reagieren wenn man es in der Sportstunde macht, dass gibt Ärger. Oder wenn man wegen den Wunden am verbluten ist. Ich würde dir aber raten, es nicht zumachen, also generell dich zu ritzen (falls du es vorhast). Falls du es schon machst, suc dir schnell Hilfe das kann Böse enden. Du denkst jetzt wahrscheinlich, ich habe keine Ahnung wie das ist aber ich weiß genau wie das ist. Habe selbst viele Erfahrungen gemachtund bei mir hat das schon öfter nicht so gut geendet.

L.G.

Sunshine651a

Antwort
von goali356, 153

Wenn abzusehehn ist, das sich jemand mutwillig selbst verletzungen zugefügt hat, reagiert ein vernünftiger Lehrer in der Regel sofort.

Antwort
von XnumbX, 87

Keinen Ahnung, meine Sportlehrerin hat es (wahrscheinlich) schon bei mir gesehen aber sie hat nur komisch gebückt und nichts gesagt. Die Klasse hat mich halt genervt, das ware dann aber auch schon alles.

Antwort
von xxtypingxx, 110

Wenn du dich ritzt und der das sieht fragen die meisten sofort "was hast du da gemacht?" Wenn du ehrlich bist und es sagst denke ich sie werden es dann deinen Eltern sofort mitteilen

Antwort
von Kuestenflieger, 125

beim bruch geht das schnell .

Antwort
von FrauFriedlinde, 111

Das ist nicht Aufgabe des Sportlehrers. Er kann dich höchstens zum Schulsozialarbeiter schicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community