Frage von sabbel008, 179

Wie schwer ist ein nasser B schlauch?

Also ein Feuerwehrdruckschlauch der Größe B. Kein Füllschlauch, sondern die normalen 20-25 m Schläuche. Und wie schwer ist ein trockener B Schlauch.(zusammengerollt)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 116

Ein trockener B-Schlauch wird mit ca. 16 kg angegeben. Also nach DIN. Für rein theoretische Berechnungen reicht das.

Was ist ein nasser Schlauch? Außen oder innen naß?

Ein B-Schlauch fast 80 l Wasser.

Also wird ein B-Schlauch zwischen 16 kg und extrem 90 kg wiegen.

Die Frage ist wofür du das brauchst?

Kommentar von sabbel008 ,

Mit nassen B Schlauch meine ich einen Sclauch, der gerade benutzt wurde und den man dannach wider zusammenrollt. Die Frage habe ich hier gestellt, da meine Kameraden mir die Frage nicht beantworten konnten. (: Also aus reiner Neugierige :D

Kommentar von Nomex64 ,

Die Frage kann dir auch niemand genau beantworten. Denn von oberflächlich nass bis gesättigt nass kann das schon ein Unterschied sein. Da hilft nur selber wiegen, aber auch da bekommst du nur einen Näherungswert.

Kommentar von sabbel008 ,

Okay Danke für deine Antwort (:

Antwort
von SuperKuhnibert, 104

http://stjohann.hp.altmuehlnet.de/Schlauchkunde.pdf

Hier steht 16,4 kg. Trocken, vermute ich mal.

Antwort
von ls14fan, 81

Nicht ganz so schwer

Kommentar von sabbel008 ,

Naja, ob es schwer ist oder nicht ist Ansichtssache :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten