Frage von Vituperater, 37

Wie Schuhe mit dieser Oberfläche pflegen?

Keine Ahnung, wie man die Oberfläche solcher (Business-)Schuhe bezeichnet und reinigt bzw. pflegt. Die Oberfläche würde ich als angeraut(en Stoff) beschreiben und lässt sich daher nicht einfach "abwischen" wie es bei glatten Schuhen möglich ist.

Daher die Fragen: Wie reinige&pflege ich diese Art von Schuh? Darüber hinaus: Kann man solche Schuhe imprägnieren?

Antwort
von Olga1970, 11

Hallo, für dieses Rauhleder gibt es natürlich auch spezielle Pflege. Und vor dem ersten Tragen (und auch zwischendurch) solltest Du sie auf jeden Fall imprägnieren, damit der Schmutz erst gar keine Chance hat sich in und auf dem Leder abzusetzen. Es gibt für dieses Leder spezielle Imprägniersprays und auch Reinigungsmittel und Bürsten, z.B. von der Fa. Collonil (da kannst Du ja mal auf der Homepage stöbern). Die Produkte bekommst Du auch in Schuhfachgeschäften. 

Antwort
von schuhbidu, 4

Kurze Erklärung: Der Begriff Wildleder suggeriert, dass es sich um Leder von Hirschen oder ähnlichen Wildtieren handelt. Es ist sicher kein solches Leder, sondern wahrscheinlich Rindleder. In deinem Fall handelt es sich um Velourleder (Rauleder kann man auch sagen).

Velourleder ist meist die (preiswertere) innere Schicht der Lederhaut, da Leder bei der Herstellung oft ein- oder zweimal gespalten wird.

Antwort
von sweetblueeyes84, 7

Dass es sich um Wildleder handelt wurde schon genannt.

In jedem guten Schuhgeschäft bekommst du spezielle Produkte zur Wildlederpflege. Dabei lohnt es sich auch mal einen Euro mehr zu investieren. Wenn du ein klein wenig auf die Schuhe achtest, dann wirst du trotz ihrer Empfindlichkeit lange Freude dran haben.

Antwort
von Ahmed23, 8

das ist wildleder und ziemlich empfindlich. Flecken würd ich da vermeiden

Kommentar von Vituperater ,

Vielen Dank für die schnelle Identifizierung des Materials! Bin leider nicht besonders bewandert auf dem Gebiet der Schuhe. Stellt sich nur noch die Frage nach der Pflege, die ja hoffentlich irgendwie möglich ist..

Antwort
von Hexe121967, 14

das ist wildleder. flecken sollte man tunlichst vermeiden. aber es gibt auch spezielle wildlederbürsten. dein schuster sollte sich damit auskennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community