Frage von lovesong134, 262

Wie schützen vor einer Vergewaltigung?

Hallo zsm. ich bin 16 und habe folgendes Problem. Vor 2 Wochen hat es angefangen. Ich war im Zug mit einer Freundin und bin nach Hause gefahren. Vor uns sass aber ein Mann. Meine Freundin hat mir über WhatsApp geschrieben, dass er ein Foto von mir gemacht hat! Er habe mich auch die ganze Zeit angeschaut und gelächelt und nach dem sie mir das geschrieben hat habe ich es auch gemerkt. Am Schluss ist er dort ausgestiegen wo ich ausgestiegen und ist nach Hause gelaufen(Flüchtling). Doch er hat mich zuerst angeschaut und hat mich angelächelt aber nicht auf eine gute Weise.

Später habe ich einen anderen Mann gesehen. Ich wollte ganz normal nach Hause laufen, doch plötzlich schaue ich nach rechts und ein Mann wahrscheinlich auch ein Flüchtling schaut mir direkt in die Augen und lächelt auch.

Vor 2 Tagen war ich wieder im Zug und mir ist direkt ein Mann aufgefallen. Und wie es natürlich sein musste stieg er auch dort aus wo ich ausstieg, also lebte er auch in meiner Gegend(Dorf). Das Ding war, ich hatte das Gefühl dass er mich verfolgt hat. Zuerst ist er extra langsam aufgestanden(Endstation) und ich dann auch und als ich schon aussteigen wollte habe ich zu ihm geschaut und er hatte mich angeschaut und sich ein bisschen versteckt. Schlussendlich sass ich auf bei einer Kreuzung auf einer Bank bis er vorbei gelaufen ist und ich ihn fast nicht mehr gesehen habe. Doch genau dann als ich anfing auf zu stehen schaute er zu mir.

Denkt ihr, sie haben es auf mich abgesehen ? Und wie kann ich mich schützen ? Soll ich mal ein Foto von ihnen im Zug machen, würde das sie abschrecken weil ich das der Polizei zeigen könnte?

Antwort
von laraaxx, 152

Ist das alles tagsüber passiert oder eher später. Du solltest am besten nicht so spät nach Hause gehen und vor allem nicht allein. Wenn es wirklich später wird lass dich doch abholen. Ansonsten Schenk ihnen nicht zu viel Aufmerksamkeit. Also guck diese Männer nicht an egal was sie machen und geh einfach schnell nach Hause. Vielleicht könntest du dir ja auch ein Pfefferspray zulegen für den Notfall. 

Antwort
von Russpelzx3, 139

hast du schon mal hier gefragt. Geh halt nicht alleine lange raus, nicht im Dunkeln, hab was zur Verteidigung dabei. Oder geh gleich zur Polizei

Kommentar von glaubeesnicht ,

Zur Polizei? Weshalb denn? Weil jemand sie anlächelt und - OMG , es ist ein Flüchtling!  Ironie off

Kommentar von Russpelzx3 ,

Fotos machen und Stalking ist aber eine andere Geschichte und das ist mir auch völlig egal was für ein Mensch das ist. Aber sowas geht zu weit und das muss man sich nicht gefallen lassen!

Antwort
von Dantin96, 32

Mach aufjedenfall ein Foto.
zu deiner Sicherheit kauf ein Tierabwehrspray was du immer griffbereit hast sonst nützt es dir nichts. und verständige deine Eltern :)

Antwort
von musso, 72

nein, ich deenke eher, dass du ein wenig hysterisch bist

Antwort
von uniformhumor, 50

Verfolgungswahn kann nur ein Psychologe behandeln.
Und Anlächeln ist übrigens ein Zeichen von Höflichkeit.

Kommentar von Dantin96 ,

nicht jedes lächeln ist gleich :P ich denke nicht das jeder direkt ein psychischen Knacks hat! so wie sie es schildert kann es schon sein das sie es auf sie abgesehen haben.

Antwort
von micompra, 91

irgendwo mal ein selbstverteidigungskurs machen kann nicht schaden. wenn es dir möglich ist kannst du genauso heimlich ein bild von ihm machen und sicherheitshalber einer Freundin schicken.

Antwort
von BlackAngel199, 89

Pfefferspray wäre eine gute Möglichkeit und Kampfsport auch. Sonst bitte deine Eltern um Hilfe.

Antwort
von illerchillerYT, 107

Pass jetzt in nächster Zeit höllisch auf!
Alles Gute dann, dass alles gut läuft :/

Antwort
von DGsuchRat, 36

Du kannst doch mal versuchen, Englisch mit denen zu reden. Anlächeln ist nicht verboten und manche haben halt so ne dumme Lache drauf.

Die sind halt überall.

Wenn du Angst hast geh lieber mit Freunden gemeinsam raus.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Sie weiß nicht, ob es ein Flüchtling war, sie vermutet es nur. Kann auch ein Deutscher gewesen sein! Soll sie den in Englisch ansprechen?

Kommentar von DGsuchRat ,

Vielleicht

Antwort
von Marcoooooo, 79

Nur beobachten ist ja nicht verboten. Und nur weil es Flüchtlinge sind sollte mann es deswegen nicht noch Dramatischer sehen. Das sind auch normale Leute die in Ihrem eigenen land einen Normalen Job hatten.

pfeffer spray ist verboten. Ein Taser nicht.

Und es kann ja auch sein, dass sie dich nur hübsch finden und dich deswegen dauernd anschauen.

Muss ja nicht gleich bedeuten, dass sie dir was antun wollen.

Bist du nett zu ihnen sind sie nett zu dir.


Dein frage war "Schützen vor einer Vergewaltigung" Sie haben dich NUR angelächelt.

Wenn dich ein Deutscher Junge anspricht, dich hübsch findet etc denkst du dann auch das er dich vergewaltigen will?

Kommentar von lovesong134 ,

Ich habe nix gegen Flüchtlinge. Ich glaube das kommt so rüber. Aber ich weiss einfach, dass ein Teil von ihnen Frauen minderwertig ansehen und ich weiss das weil ich auch aus so einer Region komme.

Kommentar von Marcoooooo ,

Aus welchem Land kommst du?

Pfefferspray darfst nur führen, wenn da was mit Tieren draufsteht.

Du musst dich ja auch nicht mit Ihnen anfreunden.

Kommentar von glaubeesnicht ,

dass ein Teil von ihnen Frauen minderwertig ansehen

Was hat denn das nun mit deinem Beitrag zu tun? Überhaupt nichts.

Kommentar von Seanna ,

Ein Teil der deutschen Bevölkerung sieht Frauen auch als minderwertig an. Und jetzt?

Antwort
von baindl, 53

Vorgestern war Deine Story noch nicht ganz ausgereift, oder?

https://www.gutefrage.net/frage/30-jaehriger-mann-macht-foto-von-mir-16-im-zug-s...

Nur weil Dich jemand anlächelt wirst Du nicht vergewaltigt.

Kommentar von lovesong134 ,

Vlt habe ich das vorgestern geschrieben, aber das ist vor 2 Wochen passiert. Und es gibt 2 Arten jemand anzulächeln. Eine nette und gemeine Art.

Kommentar von baindl ,

Eine nette und gemeine Art.

Und das kannst Du beurteilen?

Für mich bist Du eher übertrieben ängstlich oder schwelgst gern in solch pubertären Vorstellungen.

Antwort
von gerti77hotchick, 48

"Wahrscheinlich ein Flüchtling"... Fast hättest Du mir leid getan... Wie kann man denn so etwas rassistisches sagen?!!?

Kommentar von lovesong134 ,

Ich habe nix gegen Flüchtlinge ! Sie sind herzlich Willkommen. Ich hab das nur gesagt, weil ich weiss, dass sie das sind und weil ich weiss wie sie über Frauen denken, weil ich selber auch aus so einer Region komme! Es geht eigentlich garnicht darum das sie Flüchtlinge sind sondern es geht um ihre Einstellung.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Das hat mit deinem Beitrag überhaupt nichts zu tun!

Du weißt nicht, wer es war, also stelle auch keine Vermutungen an!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community