Frage von Lajyuu, 29

Wie Schüleraustausch selber bezahlen?

Ich möchte nächstes Schuljahr 3 Monate nach Irland gehen. Meine Eltern würden einen Teil zahlen, doch einen Teil möchte ich auch selber finanzieren. Die Frage ist nur wo soll ich in einem Jahr 2000€ herkriegen.

Antwort
von helfertantchen, 13

Wenn du 16 bist, könntest du theoretisch mal Regale und so etwas einräumen im Supermarkt.
Ansonsten Nachhilfe geben, Kinder betreuen, mit Hunden rausgehen - von nichts kommt nichts!

Antwort
von sojosa, 7



Tipps zur Finanzierung: So wird der Schüleraustausch günstig
Wenn die Programmgebühren und Kosten für einen Schüleraustausch für Dich und Deine Familie zu hoch sind, hast du verschiedene Möglichkeiten, Dein Auslandsjahr günstiger zu gestalten.

Tipp:
TravelWorks bietet nicht nur verschiedene Schüleraustausch Stipendien an, mit denen wir Dir bei der Finanzierung Deines Schüleraustauschs unter die Arme greifen. Wir haben auch 10 Tippszusammengestellt, die Dir zeigen, wie Du Deinen Schüleraustausch finanzieren kannst.


https://www.travelworks.de/schueleraustausch-kosten.html




Antwort
von eniblue, 6

Hmm geht schlecht ... Wenn dus doch noch ein Jahr verschiebst? Dann kannst du in der zwischen Zeit arbeiten (Nebenjob) gehen und dir zum Geburtstag, Weihnachten,.. Usw immer Geld wünschen von deiner Familie und deinen freunden :) ich wünsch dir dann viel Spaß in deinem Auslandsjahr!!

Antwort
von Kirschkerze, 13

Dir einen Nebenjob besorgen und gut ist? ^^ 

Antwort
von spaceflug, 7

Ferienjob, bedienen im Cafe, Pizza ausfahren, Zeitungen austragen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community