Frage von Luukas09, 67

Wie schreibt man mit Mädchen ohne zu aufdringlich zu werden?

Frage steht oben......ich denke man sollte immer erst mit smalltalk anfangen (hey wie geht's) und dann zu anderen Themen überleiten leider weiß ich nicht wie man diese Überleitung schafft ohne zu aufdringlich zu werden und worüber da sie in meine Klasse geht möchte ich nicht direkt nach nem treffen etc fragen da ich nichtmal weiß ob sie was von mir will....und es bei einem Nein ziemlich peinlich wär....Hilfe bitte

Antwort
von chrisstar, 27

wir frauen möchten uns mit jemanden identifizieren können und das geht nur in dem ihr punkte findet die euch verbinden. Z.B. die selben Hobbys, Lieblingsserien, filme oder Bücher, benutzt du auch diese neue App ? Hast du auch von xy gehört? Was ist deine meinung dazu? blabla bla 

Antwort
von Wissen333, 38

Denk dran, je länger ihr schreibt um so unwahrscheinlicher wird ein Treffen. 

Mach ein bisschen smalltalk mit ihr und dann machst du gleich ein Treffen bei dir aus, DVD Abend zum Beispiel. Nicht lange um den heißen Brei herum reden, sondern schnell und zackig ein Date ausmachen.

Antwort
von OxHawk, 40

Meißtens sind alltägliche Themen gut. wenn du z.B noch in der Schule bist dann frag irgendwas (wovon du weißt das sie es weiß) wegen hausaufgaben oder so.

Mit hey wie gehts würde ich eigentlich nie anfangen. Das sagt man wenn man jemanden schnell loswerden will. Einfach hin und über ein thema reden, am besten eines was sie mag, aber nicht zu offensichtlich ist das du sie anbaggern willst...

Kommentar von Luukas09 ,

Und wie schaff ich das? Ich kann ja nicht einfach schreiben Hey böablaböa und würde sowas wie wie war dein Tag auch gehen wenn Am Tag vorher nix geschrieben wurde oder halt was machst du?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community