Frage von DRINGENDHILFE8, 75

Wie schreibt man in der probezeit eine kündigung wenn der chef im Urlaub ist?

Hallo alle zusammen,

Ich will von meinem jetzigem Kleinbetrieb kündigen! Ich arbeite seit ca. 1.5 Monaten dort und hab bis jetzt weder Gehalt, noch arbeitsvertrag bekommen! ehrlich gesagt habe die schnauze voll von dort. Mein chef ist im Urlaub. Die frage ist: kann ich einfach eine kündigen senden, wenn die Post bei keinem ankommt bzw ließt?. Sitz der Firma ist sein eigenes Haus. Und muss ich ihn dann irgendwie bescheid geben das ich gekündigt habe? Ich hoffe mal nicht das ich ihn Bescheid geben muss. Ich danke dir für deine Antwort:)

Antwort
von peterobm, 59

schon vergessen?

https://www.gutefrage.net/frage/wie-kann-ich-fristlos-bei-meiner-arbeitsstelle-i...

Kommentar von DRINGENDHILFE8 ,

Nein ich muss wissen ob ich es einfach bei seinem Haus abgeben kann wenn keiner dort ist.

Kommentar von Jewi14 ,

Der Chef hat keinen Stellvertreter in der Firma ernannt? Wenn nein, dann musst du es in seinem Briefkasten werfen. Am besten mit Zeugen und schreib auf dem Brief Tag+Uhrzeit.

Kommentar von peterobm ,

schau genauer nach; dort hast sogar nen Vordruck ; du kannst auch das Ganze per Einwurfeinschreiben verschicken. 

Dein Chef sollte jemanden beauftragt haben, der die laufende Post öffnet. Auch während seiner Abwesenheit müssen Rechnungen bezahlt werden. 

Kommentar von DRINGENDHILFE8 ,

Okay danke für deine Antwort! Dann mach ich es mal so.

Aber ich wüsste nicht ob überhaupts jemand dort beauftragt wurde.

Lg

Kommentar von peterobm ,

das kann dir egal sein. Chef sein Problem. Da kein Arbeitsvertrag vorliegt, wirst du dich kaum auf eine Probezeit berufen können. damit hättest du 4 Wochen Kündigungsfrist zum 15 oder zum Monatsletzten 

Kommentar von DRINGENDHILFE8 ,

Ich dachte in der probezeit sind es 14 tage

Kommentar von peterobm ,

ohne AV wirst du kaum eine Probezeit nachweisen können; dort sollte es Schwarz auf Weis stehen

Antwort
von Schewi, 58

Dann kündige einfach mündlich. Hast ja noch nicht mal einen Vertrag. Verlang aber das Geld!

Kommentar von Jewi14 ,

Arbeitsverträge können mündlich abgeschlossen werden, aber nur schriftlich gekündigt werden.

Antwort
von kenibora, 40

Auch Chefs haben bei Abwesenheit eine entsprechende, Vertretung mit Vollmacht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community