Frage von einzigartigacc, 1

Wie schreibt man einen Einleitungsstaz für ein Praktikumsbericht?

Die W-Fragen, die Kerndaten müssen in dem einleitungssatz sein, leider weiss ich nicht wie ich es formulieren soll, bin schon länger aus der schule raus, hbae im internet nichts konkretes dazu gefunden, bitte um hilfe.

Antwort
von goali356, 1

Es gibt da keine allgemeine Regel. Wichtig ist nur dass die erforderlichen W-Fragen enthalten sind.

Ich würde es etwa so schreiben:

Im Zeitraum vom xx.xx.xxxx bis zum xx.xx.xxxx absolvierte ich mein Praktikum in der (Name der Einrichtung) und war dort im Bereich ... tätig. Dort zählte es zu meinen Aufgaben...

Der Einleitungssatz sollt erstmal nur einen groben Überblick geben. Im laufe des Berichts kannst du dann konkreter darauf eingehen, was du dort gemacht hast, welche Erfahrungen du gesammelt hast, wie du das Praktikum reflektierst etc...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten