Frage von Dawn06, 36

Wie schreibt man eine E-Mail an eine Botschaft?

Ich muss für meine Vorwissenschaftliche Arbeit eine E-Mail an die Österreichische Botschaft in Seoul ( Südkorea) schreiben, da ich auf diesem Wege Menschen finden will, die aus Nordkorea geflohen sind. Meine VWA behandelt das Thema " Die menschenrechtliche Situation in Nordkorea" und deshalb würde es mir sehr weiterhelfen. Wie muss ich das schreiben um einen möglichst großen Erfolg zu haben? Habe so etwas noch nie getan... Gibt es vielleicht auch noch andere Institutionen die mir bei den Flüchtlingen helfen könnten?

Antwort
von peterobm, 26

die Email wirst dir sparen können, die Botschaft ist da nicht zuständig. Österreicher werden kaum aus Korea fliehen. Das ist eine interne Landessache. Das wird kaum an irgendwelche Botschaften gemeldet. 

Ob du bei der Koreanischen Botschaft in Dland mehr Erfolge hast?

Kommentar von Dawn06 ,

Es geht mir ja nicht um geflohene Österreicher sondern um aus Nordkorea geflohene Nordkoreaner ^^ . Da diese ja oft nach Südkorea gehen ist es meiner Meinung nach besser die Österreichische Botschaft in Seoul zu kontaktieren da ich ja aus Österreich bin und Seoul in Südkorea liegt.

Antwort
von Fischstern123, 20

Ich würde so wie du uns deine Vorhaben hier vorgestellt hast es auch der Botschaft vorstellen, vielleicht hast du Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten