Frage von Ina2023, 73

Wie schreibt man eine Bewerbung für ein Sozialpraktikum in einem integrativen Kindergarten?

Hallo.

Im nächsten Jahr sollen wir ein einwöchiges Sozialpraktikum machen. Ich möchte in einen integrativen Kindergarten gehen und muss dafür eine Bewerbung schreieben.

Wie beginnt man ein solches Anschreiben ( was muss darein etc.? )

LG

Antwort
von PrinccesDaisy, 40

1. Deine Name (ganz rechts das akute Datum)
Adresse
Handy oder Telefonnummer
E-Mail Adresse

2. Name des Kindergartens
Name der Leitung
Adresse

3. Betreff (z.B. Bewerbung um ein einwöchiges Praktikum)

4. Sehr geehrte (Name der Leitung eintragen) Wenn dieser nicht bekannt ist schreibt man Sehr geehrte Damen und Herren.

5. Hiermit bewerbe ich nicht für ein Praktikum in ihrem Kindergarten in der Zeit von xx.xx.20xx bis xx.xx.20xx.

Ich besuche die xx Schule und mache eine Ausbildung/ein Fachabitur zur Kinderpflegerin/Sozialhelferin/Erzieherin (o.Ä.) und beende diese vorrausichtlich im Sommer 20xx.

Dann schreibst du noch wieso es dieser Kindergarten ist, wie du auf den Kindergarten aufmerksam geworden bist und deine stärken und Fähigkeiten.

Zum Abschluss kann du z.B. so etwas schreiben: Ich würde mich über ein persönliches Gespräch sehr freuen.

Mit freundlichen grüßen

(Hand geschriebene Unterschrift)

Xx (Computer geschriebene Unterschrift in Ca. 10 pt.)

Als letztes kommt noch der Anhang und das war's.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten