Frage von blustripes, 112

Wie schreibt man ein Team an?

Moin, kurze knackige Frage: Welche Schreibweise ist richtig? "Sehr geehrtes Muster Team" oder "Sehr geehrtes Muster-Team"?

Mit Quelle wäre super. Ich schaffe es nicht vernünftig zu googlen um auch nur annähernd an die Info zu geraten :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Boomerang420, 74

Sehr geehrtes Muster-Team.
Das gehört zusammen

Kommentar von blustripes ,

Danke. Eventuell eine Idee wie ich dazu eine Regelung finde? Bei Duden.de wird darauf nicht eingegangen.

Kommentar von Boomerang420 ,

Das Muster beschreibt bzw ist das Team

Antwort
von Knappa16, 67

Hallo,

also ich mache das meistens mit dem Bindestrich. Habe leider nicht genaueres in Google gefunden :)

Aber ich denke mal, das das die gleichen paar Schuhe sind, und jeder trotzdem versteht was gemeint ist :) 

Hoffe konnte dir weiterhelfen und wünsche noch nen schönen Tag! 

Liebe Grüße

Antwort
von odinwalhall, 38

Vorausgesetzt, Du bist mit den Angesprochenen per Sie,würde ich

Sehr geehrte Damen,                                                                   Sehr geehrte Herren                       

in der Anrede schreiben. Es mag vielleicht ein bisschen allzu förmlich wirken. Mir ist diese Anredeform aber auch schon begegnet, und Du liegst damit sicher nicht falsch.

Eine Quelle, wie es "richtig" ist, kann ich Dir aber leider auch nicht nennen.  



Kommentar von odinwalhall ,

Da hat mein Laptop einen Streich gespielt. Natürlich sollte es heissen:

Sehr geehrte Damen,                                                                             sehr geehrte Herren                                                                             

Kommentar von odinwalhall ,

Allem Anschein nach lässt sich dies nicht korrekt darstellen:

Zwei Zeilen (erste Zeile "Sehr geehrte Damen", zweite Zeile "sehr geehrte Herren")

Antwort
von Wuestenamazone, 50

Ich würde da jetzt schreiben > Sehr geehrte Damen und Herren des Teams so und so

Kommentar von blustripes ,

ich finde nicht dass es eine gute idee ist, sich dagegen zu wehren etwas zu lernen und dem problem auszuweichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten