Frage von 18bsc92, 42

Wie schreibe ich ihr jetzt am besten?

Ich habe ein mädel kennengelernt, dass mich nervös macht, aber von dem ich nichts will. Muss man nicht nachvollziehen können, aber ist so. Auf jeden Fall mag ich sie, aber ich bin halt manchmal nervös und guck sie an, sag aber nichts (was echt unangenehm ist) und ich will die situation irgendwie leichter machen. Ist es da sinnvoll ihr zu sagen, dass sie mich nervös macht, ich aber nichts von ihr will, damit sie Bescheid weiß und damit umgehen kann und wir uns weiterhin gut und dann unbeschwert miteinander zu tun haben können oder macht es die situation komplizierter?

Antwort
von ichunddu14, 21

Mich verwirrt das ein wenig :-/...
Ich würde an deiner Stelle vorerst mal nichts sagen und abwarten, was sich so bei dir ändert, sprich mit dem nervös sein ob da nicht eventuell doch mehr hinter steckt....

Alles gute

Antwort
von Kampfkatze123, 10

Vielleicht sagst du ihr dass sie dich nervös macht weil du denkst sie stünde auf dich aber dass du nur ne Freundschaft willst?

Kommentar von 18bsc92 ,

Ich habe nicht behauptet, dass sie auf mich steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten