Frage von Lisalein97 24.04.2012

wie schreibe ich einen gescheiten Zeitungsbericht?

  • Antwort von Jani1997 24.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Besprecht ihr im Unterricht denn etwa nicht, wie man sowas schreibt? xD Also, zuerst musst du eine interesseweckende Überschrift finden...danach eine Unterüberschrift, ein Satz der das Ereignis etwas genauer Beschreibt. Danach musst du die W-Fragen beantworten (Was? Wie? Wo? Wann? Wer? Warum?) Darunter kommt der Haupteil mit genaueren Details...& zum Schluß kommen dann weitere Infos bzw. Zitate von i-welchen Leuten.

  • Antwort von Maaaren 24.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    also bei einem zeitungsbericht ist es wichtig, dass du als aller erstes mal mit einer überschrift anfängst. Danach erklärst du was wann wo mit wem ( hier im bsp. wievielen menschen ) passiert ist! also die wichtigsten fakten! Und das ist auch eigentlich alles. Bleib einfach immer sachlich ( keine Gefühle etc. ) und gib Quellen an! Ich hoffe ich konnte dir helfen. Du musst im Präsens schreiben oder perfekt :) Ansonsten kannst du Zitate verwenden aber KEINE wörtliche Rede! Wendern indirekte :) Und "gutes" Deutsch. Hoffe konnte helfen :) Tipp : Informiere dich vorher gut! Wird schon werden :)

  • Antwort von Rooosa 24.04.2012

    verwende passiv schreibe unpersönlich d.h. ohne persönliche meinung schreibe "ordentliches"deutsch unso...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!