Frage von LeonsMama,

Wie schreibe ich einen formlosen Antrag auf einmalige Beihilfe wegen defekten Backofen?

...oder Zuzahlung für die Reparatur (was ich allerdings nicht glaube dass der Backofen das noch überlebt :-/) Sorry ich bin da echt überfragt wie man so einen Brief aufsetzt. Im Inet hab ich nach Musterbriefen gesucht, bin aber nicht nicht fündig geworden. Vielleicht gibts hier den einen oder anderen netten Menschen, mir evt in Kurzform erklären kann was da drinstehen muss/soll. VIELEN DANK mal im vorraus und schöne Weihnachtstage :)

Hilfreichste Antwort von assimueller,

Verdienst Du Geld, oder erhälst Du Hartz 4, oder Grundsicherung? Ich tippe mal auf Hartz 4. Da musst Du einen Antrag bei der Arge stellen, bei Grundsicherung wäre es das Sozialamt. Man müsste erst mal wissen, woher Du momentan Dein Geld bekommst. Aber allgemein : ...da ich die Reparatur meines defekten Backofens momentan nicht aus eigenen finanziellen Mitteln bestreiten kann, möchte ich Sie um Beihilfe zur notwendigen Instandsetzung, bzw. zur Anschaffung eines neuen Ofens bitten. Ich möchte Sie bitten, meinen Antrag schnellst möglich zu bearbeiten, da die Nutzung des Ofens dringend notwendig ist..

Kommentar von LeonsMama,

Huhu ne ich krieg kein HArz4. Ich bin noch bis März in Elternzeit und danach Ausbildung weiter. Ich bekomm nur KIe und KIge-zuschlag

Kommentar von assimueller,

eigentlich egal, einen Anspruch hast Du jedenfalls. Ich hoffe ich konnte mit dem Text weiterhelfen Viele Grüsse

Antwort von JeanRutti,

wo möchtest du das denn beantragen?? bei der arge??

Kommentar von LeonsMama,

Ja oder doch woanders ? Arge dachte ich auch

Kommentar von JeanRutti,

bekommst du denn alg2???

Kommentar von JeanRutti,

hast du den ofen schon damals als erstausstattung von der arge finanziert bekommen?

Kommentar von LeonsMama,

Ne also ich hab vom Arge nix bekommen. Keine Erstlingsaustattung und auch nix für den Bezug der Wohnung. Damals wars finanziell noch nicht so eine Katastrophe wie jetzt :(

Kommentar von LeonsMama,

Nein das nicht,nur das Kindergeld und den Kinderzuschlag. Mein Lebensgefährte bekommt aber Arge "1" und Wohngeld ....

Kommentar von JeanRutti,

sonst hättest du das als erstausstattung beantragen können und hättest es nicht zurück zahlen brauchen, schade eigentlich. du kannst es ja trotzdem versuchen es als darlehen zu bekommen oder bei einem sozialträger( caritas, diakonie usw.) einfach einen formlosen antrag stellen.

Kommentar von LeonsMama,

Ahja...und was muss da dann drin stehen ?

Hiermit beantrage ich einen einmaligen Zuschuss für den Erweb eines gebrauchten Backofens

Mit freundlichen Grüßen ...

?????

Und wärs gut wenn ich denen auch Bilder vom Backofen mache ???

Kommentar von JeanRutti,

das sieht schon gut aus. bei der arge solltest du noch dazu schreiben das du es als erstausstattung beantragen willst. ansonsten solltest du es begründen warum du enen zuschuß benötigst. es kann sein,das du von der arge nur einen gutschein bekommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community