Wie schreibe ich einen Antrag auf Erstattung der Renovierungskosten und Erstausstattung wenn ich nur ein paar Sachen noch brauche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aus welchem Grund wurde denn dein Antrag abgelehnt ?

Es reicht aus wenn du da einen formlosen Antrag stellst,also einfach auf ein Blatt schreiben ,, Antrag auf Erstausstattung " und nennst dann den Grund für deinen Antrag ( BG - Nummer nicht vergessen ) und zählst gibst in Stichpunkten an was du brauchst.

Im übrigen gibt es für fast alles eine Ausnahme und dazu zählt auch die Erstausstattung für eine Wohnung.

Wenn du also eine Erstanmietung einer Wohnung nach Trennung oder Scheidung hast,dann steht dir diese Erstausstattung laut Gesetz auch zu,du musst wie gesagt den Grund für deinen Antrag angeben.

Genauso würde einem erneut eine Erstausstattung zustehen wenn man z.B. nach längerer Haftstrafe ( min. 6 Monate ) nichts mehr hätte oder nicht viel,ein Wohnungsbrand ohne Versicherungsschutz wäre ebenfalls ein wichtiger Grund für eine weitere Erstausstattung.

Selbst wenn kein gesetzlicher Grund vorliegen würde,müsste ein Antrag auf ein zinsloses Darlehen bewilligt werden,denn deine genannten Dinge sind ja notwendig um überhaupt einen Haushalt ordentlich führen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?