Frage von reni24 11.01.2008

Wie schreibe ich eine kündigung richtig?

  • Antwort von anjanni 11.01.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Auch diese Frage habe ich schon mehrfach hier gelesen...

    Du brauchst nur reinzuschreiben: "Den Mietvertrag für meine Wohnung kündige ich fristgerecht zum ... Ich bitte um eine schriftliche Bestätigung." Das Datum ist das Monatsende vom dritten darauffolgenden Monat (oder später). Der Brief muß bis zum 3. Werktag des ersten Monats der dreimonatigen Kündigungsfrist Deinem Vermieter vorliegen. Konkret: bis zum 4. Februar 2008 kannst Du zum 30. April 2008 kündigen. Eine Begründung brauchst Du als Mieter nicht anzugeben.

    Wenn Du Deinen Vermieter gern magst, schickst Du ihm Deine Kündigung so früh, wie Du von Deinem bevorstehenden Auszug Kenntnis hast und schreibst noch rein: "Ich habe gerne in der Wohnung gewohnt und bedanke mich für die gute Vertragsbeziehung. Bedauerlicherweise benötige ich eine größere Wohnung/muß ich aus beruflichen Gründen an einen anderen Ort ziehen/..." oder was immer der Grund war" Nötig ist ein solcher Abschnitt nicht.

  • Antwort von wj2000 11.01.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wichtig ist das du den Termin nicht vergißt ab wann du kündigen willst.

    Hier kannst du dir ein Muster herunterladen:

    http://www.immobilienscout24.de/de/umzug/mietertipps/kuendigung/index.jsp

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!