Frage von Kuschelbaer9911, 26

Wie schreibe ich eine Glosse zu "Ist es sinnvoll Orden zu vergeben"?

Hallo alle zsm., ich habe mir einfach mal ein Thema ausgesucht, damit ich für eine Klausur lernen kann und wollte euch fragen wie ihr eine Glosse zu der oben genannten Fragestellung schreiben würdet und wie eure persönliche Meinungen natürlich dazu ist. Freue mich jetzt schon über eure Antworten:)

Antwort
von Ketzer84, 22

Was genau verstehst du unter Glosse?

Kommentar von Kuschelbaer9911 ,

Also wir haben gelernt, dass eine Glosse eine journalistische Textsorte ist. Sie ähnelt in Aufbau und Art einem Kommentar. Die Merkmale einer Glosse sind z.B. ein hohes Maß an sprachlicher Fertigkeit, elegante Formulierungen, dass sie sarkastisch ist und teilweise auch sehr ironisch, aber auf witzig. Eine Glosse wird relativ kurz gehalten , einfach geschrieben und leicht zu lesen. Sie greift in der Regel ein Thema auf, überspitztes und nimmt es in der Folge journalistisch aufs Korn. :)

Kommentar von Ketzer84 ,

Ok also die Neuzeitliche interpretation. Welchen Standpunkt willst du den vertretten?

Kommentar von Kuschelbaer9911 ,

Also ich habe mir das so gedacht, dass ich einfach mal für beide Seiten Argumente versuche zu finden und dann einmal eine für und einmal eine dagegen schreibe. 

Kommentar von Ketzer84 ,

Also bei der Kontra Orden version würde ich überspitzt darstellen wie toll es doch ist für ein stück metall die unsinnigsten Dinge zu tun und wozu man geld braucht weil ein Orden doch viel besser ist. Bei der Pro version würde ich eben damit kommen das man doch keine Orden braucht da tugenden wie courage, Tapferkeit und Engagement eh aus der Mode sind und heute alles über Geld und Likes gewertet wird.

Kommentar von Kuschelbaer9911 ,

Das sind schonmal richtig gute Argumente, dankeschön👍und wenn dir noch was einfällt, gerne schreiben;)

Kommentar von Ketzer84 ,

Kann ich machen aber wenn erst morgen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community