Frage von Roboitz, 119

Wie schreibe ich eine Einleitung zu der Erörterung: "Muss man vor dem Erwachsenwerden Angst haben"?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sunandrain05, 107

"Das Erwachsen-Werden ist ein Prozess, dem schon seit Urzeiten - jedoch in jüngster Zeit besonders - sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Während früher die Frauen und Männer jedoch schon ab einem, im Vergleich zu heute, sehr jungen Alter als erwachsen galten und teilweise schon im Alter von 14 Jahren heirateten (oder auch mit 15 Jahren dem Heer beitraten), so hat man heutzutage den Eindruck als würde sich dieser Prozess des Reifens in großen Teilen der Gesellschaft langsam immer weiter nach hinten verschieben. So gilt man heute mit 13, 14 Jahren fast noch als Kind und wird mit 25 auch gerne noch als "Jugendlicher" bezeichnet.

Im Folgenden werde ich kurz beschreiben, was es heute überhaupt bedeutet erwachsen zu werden, welche gesellschaftlichen und sozialen Pflichten und welche Verantwortung damit einhergehen. Ausgehend davon widme ich mich anschließend der Fragestellung, ob man vor dem Erwachsenen-Werden Angst haben muss, oder ob es nicht vielmehr ein natürlicher Reifeprozess im Leben eines jeden geisitg gesunden Menschen darstellt."

Wär eine möglichkeit ^^ da es dir aber für weitere aufsätze nicht hilft, das jetzt bspw. einfach abzuschreiben, wollte ich es dir einfach als bsp geben, was da alles reinkönnte. am anfang wär es vllt klug das thema irgendwie erst einmal anzuschneiden (ob jetzt im bezug auf die vergangenheit oder zB in dem du sagst, das erwachsen werden ein prozess ist, der auch heutzutage in verschiedenen teilen der erde ganz unterschiedlich abläuft ..hauptsache du hast erstmal eine allgemeine einleitung in das thema) von dieser allgemeinen einleitung stellst du dann einen bezug zu deinem jetzigen thema dar ..ich hab es in der schule so gelernt, dass ich kurz mein darlegungsziel beschreibe, sprich: was werde ich dem leser gleich präsentieren, damit ich für mich selber und auch für den leser eine struktur in meinem aufsatz finde. ist ein beispiel, man könnte es bestimmt auch anders machen, aber vielleicht hilft dir das ein bisschen

LG

Antwort
von MrMiles, 69

Fang an mit:

"Früher sah die Zukunft auch mal besser aus"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten