Wie schreibe ich eine E-Mail an einen Künstlernamen/Pseudonym?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schreib einfach "Hallo" oder eben den Künstlernamen, aber ohne "Herr".

Also auf jeden Fall nicht so wie Angela Merkel, die "Herr Campino" gesagt hat, anstatt einfach nur Campino - natürlich trotzdem siezen, "sehr geehrter" ist unpassend, würde ich weglassen, das ist ja kein Geschäftsbrief.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mhh, gute Frage :D Ich würde das "Sehr geehrte/r" ganz weglassen und nur "Liebe/r Künstlername" schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?