Frage von Gremgosh, 88

Wie schreibe ich ein Schlusswort in einem Referat Fach: Deutsch,9.Klasse.2 Klausur Bitte schnellstens um Hilfe da ich das am besten Jetzt brauche :D?

Antwort
von Exngxl, 88

Fass nochmal das wichtigste zusammen, mach ein Fazit und nennen gegebenenfalls deine eigene Meinung zum thema^^

Kommentar von Gremgosh ,

Das war mein Referat über die Stadt Amsterdam, ich hoffe es hat euch gefallen. Mir selber hat dieses Referat sehr gefallen, weil ich mich sehr über diese Stadt Interessiere & dazu unter anderem auch Sehenswürdigkeiten. Die Kultur der Bürger ist mir auch sehr wichtig. Das habe ich bis jetzt 

Kommentar von Etter ,

"Das war mein Referat über die Stadt Amsterdam, ich hoffe es hat euch gefallen"

Würde ich nicht schreiben. Das passt eher in den Vortrag.

Im Zuge des Referates lernte ich einige, für mich neue, Aspekte über Amsterdam kennen. Großes Interesse riefen dabei vor allem die Sehenswürdigkeiten, wie etwa [Beispiel einfügen] oder [Beispiel einfügen] hervor. Auch konnte ich einiges über die bürgerliche Kultur in Amsterdam erfahren, wie etwa [hier Beispiel einfügen] und [zweites Beispiel einfügen].

Mal so als Vorschlag.

Kommentar von Exngxl ,

ich würde nicht sagen "mir selbst hat das Referat gefallen" sondern "ich fand dieses thema sehr interessant..." und zum Schluss sagst du einfach "Danke fürs zuhören, habt ihr noch iwelche fragen?"

Kommentar von Gremgosh ,

Das fällt mir schwer xD Bin in Deutsch nicht wirklich der Beste, obwohl meine Mutter sprache halt deutsch ist. also bin mad in Sätze bilden formulieren

Kommentar von Exngxl ,

ach das packst du schon:) vllt kann dir ein freund auch helfen? und wenn es bis morgen fertig sein muss, ruf doch Ben Kumpel an

Antwort
von Etter, 69

In einem schriftlichen Teil oder bei der Präsentation.

Im schriftlichen würde ich immer eine kurze Zusammenfassung oder ein Fazit geben.

Bei der Präsentation erweitert sich oben geschriebenes um das Angebot Fragen zu stellen.

Magste vll. noch sagen welches Thema es ist und ob es sich um den mündlichen oder schriftlichen Teil handelt?

Kommentar von Gremgosh ,

Es handelt sich hier gerade um den Schriftlichen Teil der arbeit, Muss es halt noch alles übers wochenende in den PC Tippen, habe 16 Seiten im Heft geschrieben. in 3 wochen muss ich das dann mit u.a Plakat vorführen :). Habe als Thema Amsterdam

Kommentar von Etter ,

Also ich habe es in meiner schriftlichen Prüfung (Ausbildung) so gemacht, dass ich das eigentliche Thema im Fazit nochmal genannt habe. Außerdem habe ich interessante bzw. wichtige Punkte nochmal in Kurzform angeschnitten (1 höchstens 2 Sätze).

Du kannst außerdem an der Stelle noch deinen eigenen Eindruck reinbringen. Beispielsweise dass dir der kulturelle Teil von Amsterdam sehr gefällt o.Ä. (einfach was dich interessiert bzw. was dich im Zuge des Referates gefallen hat).

Du kannst das ja mal versuchen zu schreiben und hier vll. nochmal hochladen.

Btw. wenn es erlaubt ist, würde ich alles auf dem Computer tippen und dann ausdrucken. Zum einen ist es sauber und gut lesbar. Außerdem kannst du es bei Bedarf z.B. verschicken.

Kommentar von Gremgosh ,

ach sollen wir sowieso noch machen also das heft war zum vorschreiben, jetzt über das wochen ende halt aufm pc schreiben dann ausdrucken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community