Frage von MeGirl, 77

Wie schreibe ich am besten einen Liebesbrief ohne das er direkt weiß, dass er von mir ist?

Hi Leute. Ich habe folgendes Problem: Ich bin in einen Jungen verliebt, der sehr nett ist, in meiner Klasse und in meiner Straße ist. Ich würde ihm gerne sagen, dass ich ihn liebe aber dafür bin ich leider zu schüchtern. Deshalb wollte ich ihm einen "Liebesbrief" schreiben. Ich habe leider nicht seine Nummer auf WhatsApp. Deshalb: Wie schreibe ich einen guten Liebesbrief und was sollte in dem Liebesbrief stehen und in welchem Stil. Also alles als Gedicht geschrieben oder wie? Und dann: Wie soll ich ihm den Brief geben? Soll ich ihn persönlich geben oder einfach in seine Schultasche stecken. Und wie macht man es am besten das er nicht direkt weiß von wem der Brief ist? Und noch eine Sachen wie kann ich ihm meine Nummer geben ohne das er es merkt und das er nicht weiß das es meine ist, sondern das er es erst herausfinden muss?

LG MeGirl

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von luisaaamarieee, 56

Wenn du den Brief schreibst, würde ich es nicht als Gedicht formulieren, sonst ist es ein bisschen kitschig. An deiner Stelle - ich weiß das kostet Überwindung- würde ich einfach mal mit ihm reden. Wenn ihr euch dann besser kennt, könnt ihr ja mal die Handynummern austauschen. Ansonsten ist der Junge vielleicht etwas überrascht. Er kann ja erst deine Gefühle erwidern, wenn ihr euch etwas besser kennt! 

Viel Erfolg!

Kommentar von MeGirl ,

Wir kennen uns eigentlich schon ziemlich gut. Wir waren im selben Kindergarten in der selben Klasse auf der Grundschule und auf dem Gymnasium. Wir fahren auch manchmal zusammen Skateboard. Er hat mich auch schonal nach meiner Nummer gefragt. Aber nur weil er mich zur klassengruppe hinzufügen wollte. Ich hab sie ihm damals noch nicht gegeben, weil ich nicht in die klassengruppe wollte. Aber damals war ich noch nicht in ihn verliebt, sonst hätte ich ihm meine Nummer bestimmt gegeben.

Kommentar von luisaaamarieee ,

na also, dann versuch doch einfach mal was mit ihm zu unternehmen. oder frag ihn einfach so nach der nummer - wenn ihr freunde seid, ist da doch nichts dabei. aber ein liebesbrief ist dann eher unangebracht. 

Antwort
von Cookiecreamx3, 32

Lass doch einfach deinen Namen weg, dann weiß er auch nicht, dass es von dir ist xD
Ne, im Ernst; schreib ihm was Nettes, wenn du willst, so, dass er direkt checkt, dass ihm da jemand seine Liebe gestanden hat, oder aber auch einfach einbisschen verschnörkelt, im Sinne von "um den Brei herumreden", so dass er sich darüber freut, es aber nicht als Liebeserklärung sieht. ;)

Antwort
von Cookiecreamx3, 27

Achso und: du kannst ihm, wenn er zur pause raus geht, den brief in den ranzen stecken. Was die nummer angeht: du kannst ihm, wenn er grade wegguckt, deine nr. In sein Hausaufgabenheft oder anderes heft schreiben, oder eine freundin bitten, es zu tun, dann ruft der bestimmt bald an! :D

Antwort
von alyssaw26, 30

Wenn du dich nicht traust mit ihm zureden bringt es generell nichts selbst wenn er dir dann was zu dem brief sagen möchte und du nichts Raus bekommst bringst dir auch nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten