Frage von SlushyGamingHD, 638

Wie schnell wirkt Pantoprazol bei Magenschleimhautentzündung?

Hallo. Mein Arzt hat mir vor 4 Tagen Pantoprazol Actavis 20mg verschrieben da ich eine Magenschleimhaut entzündung habe. Wollte Fragen wie lange es dauert Bis die übelkeit der Magenschleimhautentzündung bzw sie selbst verschwindet.LG luca

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 519

Eine Wirkung sollte nach zwei Tagen einsetzen, nach 3-4 Tagen sollten alle Magenbeschwerden verschwunden sein. Die Dosierung kann bei schweren Fällen (und höherem Körpergewicht) auf 40mg oder zweimal täglich 20mg erhöht werden.

Antwort
von Negreira, 526

Das wird schon noch einige Tage dauern. 20 mg ist eine relativ kleine Dosis. Wenn Dir dauerübel ist, frag Deinen Arzt nach MCP-Tabletten (Domperidon), die helfen schneller. Auch Riopan, Talcid o. ä. beruhigen den Magen.

Allerdings solltest Du in jedem Fall auf scharfes, stark gebratene oder gewürzte Speisen verzichten.

Antwort
von andie61, 493

Das kann noch rund 3 Wochen dauern,welche Dosis sollst Du täglich von der Pantoprazol nehmen?

Kommentar von SlushyGamingHD ,

1 Tablette

Kommentar von andie61 ,

Ok,das ist die Tagesdosis,da musst Du etwas Geduld haben,und auch die Ernährung anpassen.

Kommentar von SlushyGamingHD ,

In welche richtung anpassen? :)

Kommentar von andie61 ,

Magenfreundliche Speisen und Getränke zu Dir nehmen,keine scharfen Gerichte,nichts scharf angebratenes,keine sauren Säfte,kein Alkohol,kein Kaffee und auch keinen Schwarztee,und das schlimmste für den Magen ist rauchen.

http://eatsmarter.de/ernaehrung/bei-krankheiten/ernaehrung-bei-gastritis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community