Frage von Ap100, 71

Wie schnell wirken Schilddrüsentabletten?

Bei mir wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Ich habe ungefähr jedes typische Kennzeichen, was für eine Unterfunktion steht und sich ziemlich ausgeprägt. Nun nehme ich seit zwei Wochen die L-Thyroxin 25er Tabletten und es hat sich noch nix getan. Vermutlich ist die Dosis zu schwach. Hat jemand Erfahrungen damit? Ist es ungewöhnlich, dass da bei mir nichts passiert? Die Ärztin ist gerade leider im Urlaub.

Antwort
von lordihas2, 59

Dazu kann ich dich dir leider nichts sagen. Aber ich habe einen kleinen Tipp. Ich weiß nicht ob du männlich oder weiblich bist. Aber wenn du weiblich bist und solche Tabletten nimmst kann es sehr wahrscheinlich sein das die Wirkung der Pille verloren geht. Dadurch kam vor 3 Jahren mein cousinchen zu Welt. Ihr Arzt hat ihr das nicht gesagt.

Tut mir leid das ich deine Frage nicht beantworten konnte, aber hoffe es war trotzdem hilfreich :)

Antwort
von Joschi2591, 61

Vermutlich ist die Dosis zu schwach

Daran liegt es vermutlich.

Wenn die Ärztin zurück ist, TSH nochmal bestimmen lassen und danach evtl. die Dosis erhöhen.

Es kann durchaus sein, dass bei dieser geringen Dosis keine Erfolge zu merken sind.

Antwort
von Reanne, 66

Der Köroer braucht halt eine Weile, um sich umzustellen. Es reicht aus, wenn die Kontrolle nach dem Urlaub Deiner Ärtin durchgeführt wird. $ Wochen solltest Du schon kalkulieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten