Frage von Jaeh85, 38

Wie schnell und wirksam zunehmen?

Ich habe ein Problem. Ich kann einfach nicht zunehmen. Ich habe schon vieles probiert. Tägliches essen bis hin zu Shakes mit viel Kalorien Anzahl. Aber es passiert einfach nichts. Ich habe auch kaum Appetitt oder Hunger. Im Laden spricht mich kaum irgendwas an. Es ist eine Katastrophe weil ich dadurch auch oft schlapp und müde bin, gefolgt von Kopfschmerzen oder Übelkeit. Ich weiß nicht was ich noch machen soll. Ich wiege 47kg bei 170cm Größe. Ich würde gerne endlich auf 55kg kommen weil ich mich auch nicht wohl fühle in meinem Körper. Habt ihr Tipps?

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IrgendwieJa, 20

Oh ich kann gut nachvollziehen, wie du dich fühlst ! Eine gute Bekannte von mir hatte ca die gleichen Maße wie du. Sie hat sich Astronauten Shakes gekauft wenn sie wirklich Null Appetit auf feste Nahrung hatte. Auf Dauer bringt das aber nichts. Sie hat sich jeden Tag einen Zettel angefertigt in dem sie Ihre Kalorien-Anzahl aufschrieb die sie am Tag erreichen möchte. Dazu sich Produkte aufgeschrieben. Iss viel Produkte mit Kohlenhydrate. Brot, Nudeln, Kartoffeln. Käse und Sahne. Das bewirkt wunder. Zwing dich nicht zum essen, aber versuche es. Du schaffst das. Dein Körper kann essen, Dein Kopf will nur nicht.

Viel Glück :)

Kommentar von Jaeh85 ,

Ja das ist wirklich schwierig, Astronauten Nahrung, hab ich auch noch nie gehört aber bei stressigen Tagen vielleicht ganz gut :) Ja esse eigentlich viel Kohlenhydratische Gerichte, vielleicht sollte ich meine Kalorien auch mal aufschreiben. Vielen Dank :)

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Tu dir öfters mal noch eine Hand voll Nüsse oder Studentenfutter rein, wenn du das magst. Besonders die Nüsse sind sehr kalorienreich und enthalten außer reichlich ungesättigten Fettsäuren noch Mineralien und Vitamine.

Antwort
von RubberDuck1972, 16

Erzähl das mal deinem Doc und lass dich durchchecken. - Es könnte (unter anderen Möglichkeiten) auch eine Schilddrüsenunterfunktion vorliegen, die macht müde, schlapp und antriebslos.

Anmerkung: Ein Arzt würde das nicht schreiben, was ich geschrieben habe; ein Arzt will dich persönlich sehen und mit dir reden, denn Ferndiagnosen können ganz arg in die Hose gehen. Deshalb: Geh zum Doc. :)

Kommentar von Jaeh85 ,

Hm daran habe ich auch schon gedacht, wenn das der Fall ist bekommt man dann Medikamente dafür? Dankeschön :) 

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Ja. Aber falls dir das Sorgen macht: Betrachte den Begriff "Medikament" nicht zu streng. Pillen, Tabletten, Tropfen werden natürlich Medikamente genannt. Du bist kein sehr kranker Mensch, nur weil vielleicht ein Hormonmangel vorliegt.

Es gibt z. B. Testosteron oder Östrogen in Pillen-/Tablettenform, wenn´s einem Menschen daran mangelt. In Wirklichkeit sind´s natürliche Hormone.

Antwort
von privatnutzer123, 17

Also hab nen bruder der ach zunehemn will und der ist halt viel kartoffeln reis und hähnchenbrustfilet und dadurch hat er scjon krass zugenommen und kann hakt auch nuskeln aufbauen weil es ja kein fett ist sonder kohlenhydrate

Kommentar von Jaeh85 ,

Sport mache ich bereits aber wie bekomme ich Appetitt auf diese Gerichte? Hatte sie eine ganze Zeit lang auch gegessen aber ich kann dass einfach nicht mehr sehen.. 

Antwort
von privatnutzer123, 12

Ich weis auch nicht uch kann das zwug auch nicht shen obwohl men bruder das nur ist aber ich würde sagen versuch es dann einfa h ne weile runterzu schkucken bis du einbiscehn zugenommen hast weil das ist a nicht gerade gesund wenn man so dünn ist wenn man so gross ist oder generell so wenig wiegt also wenn du einbiscen zugenommen hast musst du es ja nicht mwhr essen verusch es einfach sorry anderen tipp hab ich nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten