Frage von Sammy235971, 57

Wie schnell muss man sein Gewicht wechseln?

Hey Leute eine Frage :D Ich trainiere jetzt seit November oder so also seit Ende 2015 in einem Fitnessstudio. Da ich davor auch schon trainiert habe nur halt zu Hause und Rücken, Burst usw. trainiert sind hab ich auch mit den Armen angefangen.

Bin am Anfang mit 10 kg rein gegangen befinde mich jetzt mittlerweile bei 15-17,5 Kilo. Kann das sein?? Irgendwie kann ich nicht glauben, dass ich meine Gewichte so "oft" wechseln muss?? Klar will ich mich immer wieder steigern aber wenn ich manchmal gut trainierte sehe, die mit dem gleichen Gewicht wie ich trainiere sehe denke ich mir, dass ich irgendwas falsch mache :O

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Fitnessstudio, Kraftaufbau, ..., 24

Hallo Sammy! Gehen wir das mal mit System an. Die Art wie Du trainierst, also in welchem Wiederholungsbereich, entscheidet auch was der Körper hauptsächlich verbessert. Der Körper würde niemals freiwillig seine Muskelmasse und damit sein Körpergewicht erhöhen, denn mehr Masse bedeutet eine größere Versorgung mit Energie und somit ein immer uneffektiveres System. Daher reicht es nicht einfach Gewichte zu bewegen, sondern man sollte den Muskeln den richtigen Reiz zu geben.

Den optimalen Kraft / Muskelzuwachs hat man im Bereich der Hypertrophie mit 8 - 12 Wiederholungen. Dabei sollte das Gewicht so gewählt sein, dass die letzten Versuche brennen. 

Danach kannst Du Dich richten und bei Bedarf steigern.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Flammifera, 25

Hey :)

Zu Beginn des Trainings macht man schnell Fortschritte, das ist schon richtig so und wenn du gut trainierst, durchaus möglich.

Allerdings - benutzt du bei jeder Übung das gleiche Gewicht? Ich zumindest habe überall unterschiedliche. Oder um welche spezielle Übung geht es dir hierbei?

Technick- und Ausführungsfehler sind natürlich immer möglich. Da lässt du dann am besten mal einen Trainer drüber gucken, ob du alles richtig machst.

LG

Kommentar von Sammy235971 ,

Grundsätzlich war der Bizeps gemeint. Ich hab lange mit wenig Gewicht trainiert, um die korrekte Ausführung zu lernen. Ich habe heute selbst gelesen, dass am Anfang 40-60% Steigerung normal sind war mir aber unsicher, ob das wirklich stimmt ^^

Kommentar von Flammifera ,

Ah okay, habe mal die Themeinleiste weiter ausgefahren, konnte es vorher nicht sehen.

Und ja, es stimmt, dass diese Steigerung normal ist. Ich habe sie an mir selbst und unzähligen Freunden auch bemerkt, als wir vor kurzem vom Training nur mit Eigengewicht auf solche mit zusätzlichen Gewichten umgestiegen sind.

Antwort
von Watzmann8style, 14

Sauber ausführen - wenn du mehr als 12 SAUBERE LANGSAME WIEDERHOLUNGEN schaffst erhöhe um 2.5 kilo und das spielchjen immer so weiter ;)

Antwort
von Johannisbeergel, 36

Ich steigere mich etwa alle 4 Wochen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community