Frage von AudiTT7991, 105

Wie schnell kann man denn 25 kg abnehmen?

Hallo,

Ich muss 25 kg abnehmen. habe leider durch Medikamente zugenommen.

ich schaffs nur nicht mehr abzunehmen seit 1 Jahr.

Ab morgen will ich es aber schaffen unbedingt

Wie schnell schafft man den 25 kg?

Würde man es mit einer extremen Diät bis zum Sommer schaffen?

Antwort
von xMaedchenXx, 68

Neein keine extreme Diät das macht dich kaputt Bitte ich rede echt aus Erfahrung. 15 kg kannst du runter bekommen wenn du ab 18 Uhr nichts isst und am abend einen Salat

Kommentar von AudiTT7991 ,

Doch, denn extreme Diäten halte ich besser durch wie dauerhaft über 1 jahr jetzt gesund zu essen.

Und wenn ich eine Ausbildung anfange im September dann komm ich eh nicht mehr richtig zum essen, war ja schonmal in einer ganztagsklasse in der schule, ich bin echt fast nie zum essen gekommen und hab zum schluss nur noch eine Portion abends gegessen, da wenn ich mich ablenke gerne die zeit vergesse und nichts esse und nichts trinke weil ichs vergess.

Also wird ich auch kein jojo Effekt haben da es eine schulische Ausbildung wird und dann wieder lernen lernen lernen, da ich immer erst das lernen aufhöre wenn ich es zu 100 Prozent kann oder wenn es zeit ist ins bett zu gehen und mir war früher schon lernen wichtiger als essen und trinken.

Kommentar von Geronlmo ,

Dein Körper ist in der Lage, sich einem extremen Kalorien-Defizit anzupassen. Hat er das geschafft, wird jedes Gramm Nahrung zu viel direkt als Körperfett gespeichert.

Ausweg ist dann nur, noch weiter zu reduzieren. Diese Abwärtsspirale kannst du nicht endlos so betreiben.

Am Ende gibt dein Körper wegen dauerhafter Unter- und Mangelernährung auf. Folgen sind nicht selten dauerhafte körperlichen und/oder gesundheitlichen Schäden und Essstörungen.

Kommentar von Nadeva ,

Das stimmt doch so einfach nicht.Du kannst zu jeder Zeit essen.Wichtig ist nur das du eine negative Kalorienbilanz hast.Wenn Du natürlich 2000 Kalorien verbrauchst,dir aber 4000 reinjagst,ist es kein Wunder wenn du fett wirst.Ich habe übrigens mit dieser Ansicht der Dinge von 135 Kg auf mittlerweile 72 Kg abgenommen.Immer von irgendwas reden,wo es keinen einzigen Beweis dafür gibt.

Antwort
von HelpFulAnswer, 58

Du kannst sehr schnell abnehmen in dem du jeden Tag ununterbrochen Sport treibst (also jeden Tag vllcht 3 Stunden verteilt auf den Tag) und wenn du was isst, dann achte darauf was du isst.

Also so würde ich es machen um wirklich schnell abzunehmen.

Antwort
von user023948, 54

In frühestens 25 Wochen.... eher 40, wenn es dauerhaft sein soll...

Antwort
von woaaas, 61

Mit eimer Ernährungsumstellung ohne zu hungern und sport habe ich ein jahr für 25kg gebraucht.

1kg reines körperfett sind 7000 eingesparte kalorien auf die man verzichten muss oder abtrainieren.

Allerdings rate ich dir von diesen schnellen diäten ab.

Mich hat zb instagram sehr motiviert, dort gibt es viele rezepte und andere Menschen mit denen man sich austauschen kann.

Alleine die vorher nachher bilder haben mich immer sehr motiviert weiter zu machen :)

Kommentar von AudiTT7991 ,

Ich mag die schnellen Diäten lieber, habe schonmal damals mit 12 Jahren 17 kg innerhalb von 3 Monaten abgenommen ( war früher noch übergewichtiger mit mehr Kilos wie jetzt und kleiner ).

habs dann 5 jahre gehalten bis ich eben diese Tabletten nehmen musste. Ärzte haben mich dazu gezwungen die Tabletten zu nehmen und meine Eltern auch.

ich kann es eben besser extrem wenig zu essen wenn ich wirklich motiviert bin statt einfach dauerhaft weniger zu essen und langsam abzunehmen, da wird ich irre und hab nur sehr schlechte laune wenn ich nur langsam abnehme.

Kommentar von Geronlmo ,

Dauerhafte Erfolge erzielt man nur durch das dauerhafte Umstellen der Ernährung. Zu wenig essen um es zu erzwingen endet oft darin, dass man irgendwann schreibt: Habe es schon mal so gemacht.

Kommentar von woaaas ,

sehe ich genauso wie @Geronlmo ....nur durch dauerhafte Ernährungsumstellung wirst du länger etwas davon haben... und hungern macht niemanden Glücklich und bedeutet verzicht.... ich verzichte nicht auf alles und einmal die woche mache ich auch einen cheatday.. wo ich nicht drauf achte was ich esse...und dennoch nicht zunehme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten