Frage von Apfelbaeumchen5, 57

Wie schnell kann man da abnehmen?

Hallo,

Ich muss unbedingt abnehmen ( 77 kg auf 1,67 m ).

habe mal 62 kg gewogen letztes jahr, musste dann aber sehr viele tabletten hochdosiert nehmen wo man zunimmt, seitdem komm ich nicht mehr runter egal was ich mache.

Was ich machen will: radikal.

Nur noch Eiweiß essen und Gemüse, kein Obst, kein zucker, sondern nur Eiweiß und Gemüse.

Plus jeden tag Sport aber nur walken da ich bei joggen oder so schmerzen bekomme und schwimmen kann ich auch nicht richtig da ich panik bekomme im wasser und einfach zu fett bin für Schwimmbad.

Plus noch bisschen workouts jeden 2. tag für paar Muskeln.

ich meine LOW carb ist ja sehr vielseitig was die Rezepte betrifft.

Würde dann höchstens am tag 1000 kcal essen.

Grund: ich werde von Eiweiß sehr schnell satt und hält auch lange satt für stunden und von fleisch wird's mir imemr schlecht ( ich ekel mich eben mich davor etwas keine Ahnung warum aber esse trotzdem fleisch da ich chronischen eisenmangel habe da ich viel zu viel blut verliere durch die vielen blaue flecken plus ab und an mal sehr leichte innere blutungen was bei meiner Krankheit normal ist ).

Wieviel könnte ich mit dem plan also 1000 kcal, low carb, Sport, wasser/tee ungesüßt abnehmen?

PS: mein Normalgewicht lag immer bei 60-62 kg, muss eben bis somemr wieder auf meinen 60 kg sein denn ich schäme mich für mein gewicht, ich kann in der Öffentlichkeit nicht mehr essen, trinken geht grad noch so in der Öffentlichkeit, kann mir nichts mehr zu essen kaufen da ich mich so schäme, wenn ich was für Eltern mal tragen soll im laden nach der kasse dann tu ich das nur sehr ungerne da ja die leute denken könnten man schau mal die fette kuh da an kein wunder wenn sie sowas kauft dass sie fett ist.

Es ist echt extrem schon. Finde mich eigentlich seit der Grundschule viel zu fett du bin jetzt 18, werde aber bald 19. habe schon seit der Grundschule immer wieder auf mein essen und auf Kalorien geschaut, mit 60 kg war ich so schön dünn, bin echt erschrocken als ich bilder sah da ich genau wusste dass ich mich da zu fett fand dabei war ich da echt dünn mit 60 kg. Achja die 77 kg sieht man mir jetzt auch nicht so an, ich trage trotzdem noch größe M bei manchen Sachen, je nachdem wies ausfällt, bei meiner adidas jogginghose trag ich sogar S und passt perfekt.

Ich will gerne bis Somemr wieder auf meinen 60 kg sein also so im August oder so oder schon ein Monat früher.

Schaff ich das so?

Achja die Kilos waren damals inenrhalb von 4 Wochen drauf, ganze 23 kg ( wog direkt nach den Tabletten 83 kg )

Antwort
von olgalicious, 29

Ich würde dir eine empfehlen mit einem Arzt oder Ernährungsberater einen Plan für Sport und Ernährung aufzustellen. Sonst kommt der Jo-Jo-Effekt und das hat im Endeffekt dann auch nichts gebracht. Man kann auch nicht einfach so sagen wie viel du auf gewisse Zeit abnehmen kannst, weil der Stoffwechsel auch ein Faktor dafür ist. Ich kann dir noch die App 'Lifesum' empfehlen zur Kalorien Kontrolle und für Sport. Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Erfolg :)!

Antwort
von user023948, 29

Ohne Kohlenhydrate wirst du relativ schnell Fressanfälle kriegen...

Kommentar von user023948 ,

Außerdem brauchst du die Vitamine aus dem Obst!

Kommentar von Apfelbaeumchen5 ,

Ich esse so auch kein Obst da es mir nicht schmeckt und hatte noch NIE einen vitaminmangel!!!!!!!!!

Also braucht man kein Obst!!!!

Und nein fressanfälle bekommt man nicht bei eiweißreich essen da man eben von Eiweiß kaum mehr Appetit hat weils ein irgendwann schlecht wird und ich esse ja eh kein reis, keine nudeln mehr ( ich mags nicht mehr irgendwie seit paar Monaten ), laut meinem Appetit würd ich nur eier, fleisch, naturjoghurt und käse essen und nichts anderes mehr.

Ich ess echt viel käse, statt schokolade gibt's bei mir immer käse, vor allem dieser frische von der käsetheke der ist echt gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten