Frage von benartur, 71

Wie schnell ist eine Rückmeldung nach einem Telefoninterview zu erwarten?

Hallo, ich habe vor einer Woche mit einem SAP-Dienstleister ein Telefoninterview durchgeführt, ob es gut oder schlecht war kann ich nicht abwägen, mir wurde gesagt, dass ich im weiteren Verlauf zu einem Bewerbertag eingeladen werden kann und dass sie sich innerhaltb eins bis zwei Wochen bei mir melden.

Kann leider nicht abwarten, wollte wissen, ob die mich mit der o.g Aussage nur abgewimmelt haben oder ob da doch noch was positives zu erwarten ist??

Hat jemand Erfahrung damit gemacht?

gruß

Antwort
von m43hBL, 47

Ein SAP-Dienstleister vermittelt dich nur an andere Firmen weiter. Das bedeutet, dass der Dienstleister jetzt ein Profil von dir erstellt entsprechend der Transaktionen und Aufgaben etc. mit denen du dich auskennst und das Profil dann an andere Firmen weitergibt. Dazu schicken sie dir immer eine kurze Mail, oder rufen dich an, um deine Erlaubnis einzuholen, dich bei der Firma vorstellen zu dürfen.

Der ganze Prozess kann sich schon einige Zeit hinziehen, es kann aber auch schon sein, dass du die ersten Vorstellungsgespräche nach ein paar Wochen erhältst, je nachdem welche Jobs bei den Firmen vorhanden sind und wieviel Berufserfahrung du bereits hast. Wenn du allerdings weniger als 1-2 Jahre Berufserfahrung mit SAP hast, dann wird es sehr schwer sein, dass du über den Dienstleister etwas findest.

Kommentar von benartur ,

sap haus wollte ich schreiben, sry. kein dienstleister.

Kommentar von m43hBL ,

Achso okay. Telefoninterviews werden oft verwendet, wenn du eine größere Strecke zurücklegen müsstest um dort hinzukommen, oder eben einfach um eine kleine Vorauswahl zu treffen.

Es kann sein, dass du noch ein zweites Telefoninterview haben wirst, bei dem eine weitere Person aus dem Fachbereich dazugeschalten wird, bevor du zu einem eigentlichen Vorstellungstermin eingeladen wirst.

Die 1-2 Wochen werden da im Normalfall schon eingehalten werden, abgewimmelt haben sie sich damit nicht, außer sie hätten das Gespräch zwischendrin schon nach ein paar Minuten abgebrochen.

Kommentar von benartur ,

Das Gespräch hat 15-20 Minuten gedauert, war schon relativ kurz. Am Anfang sollt ich was über mich erzählen anschließend die Lücke nach dem Abschluss begründen und ob ich weiss wie der Alltag eines Beraters aussieht. Am Ende hat sie von sich aus den weiteren Verlauf angesprochen, also dass ein Bewerbertag stattfinden wird, da es halt eine Traineestelle ist.. Keine Ahnug, des blöde ist, ich wurde heute von einem anderen Arbeitgeber angerufen, wo ich nicht rangegegangen bin, um die Sache bisschen hinauszuverzögern, da die Beraterstelle meine höhere Prio. ist..

Antwort
von Jannapiep, 52

Nein - da geschieht gar nichts. Sie wollen im besten Fall nur ihren Service verbessern - hör auf zu warten....

Kommentar von benartur ,

Würde eine positive Nachricht am Ende des Gesprächs kommen oder warum so eine sichere Aussage?

Kommentar von benartur ,

hast recht gehabt, habe meine absage genau nach 10 tagen bekommen.

Antwort
von benartur, 35

Verbesserung: kein SAP Dienstleister, sondern ein SAP-Haus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community