Frage von Qeathclif, 36

Wie schnell ist CPU Cache?

Hallo Leute, Würde mich einfach interessieren, zum Beispiel vom i5 6500.

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Hardware, 36

Welcher Cache?

Moderne Prozessoren haben mehrere Level davon. Meist 2 manche sogar drei.

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/0309291.htm

L1 ist eigentlich kein Cache sondern sind Latch Register Arrays. Weil er aber die Aufgabe eines Zwischenpuffers erfüllt, nennt man ihn so.

L2 ist beim i7 SRAM mit Prozessortakt.

L3 sind SRAM Speicherbänke, die vom Memory Controller asynchron zum Prozessortakt betrieben werden - angebunden mit QPI (Quick Path Interconnect)

Wenn du s genau wissen willst, dann boote von einem USB Stick das Testprogramm Memtest86. Das zeigt dir in seiner Übersicht die Geschwindigkeit der jeweiligen Level an:


PS: Und was willst du mit den Zahlen denn nun anfangen?

Kommentar von TeeTier ,

Mir wird immer schwindelig, wenn ich die Durchsatzrate von CPU-Caches sehe. Ich glaub, ich schmeiß meine SSD weg, und installier Linux direkt im L1. :)

Antwort
von hypergerd, 16

siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Cache

L1-Cache (am nächsten an der CPU) ist fast immer direkt im Prozessor (d. h. auf dem Die) integriert und arbeitet daher mit dem vollen Prozessortakt.

Ist also abhängig von der im BIOS eingestellten Taktung und nicht allein vom Typ.

ABER: 

Man kommt nicht an ihn ran (verwaltet alles CPU selbst; BIOS, Mainboard...)!

Solange Du nicht alle Kerne zu 100% mit SSE2 und AVX Befehlen nutzt, brauchst Du Dir darüber keine Gedanken zu machen.

Einmal hatte ich mich gewundert, warum ein schnelles Apfelmännchen Programm langsamer wurde: die vielen "Verschönerungsteile" (Dialoge, variable Grenzen usw.) machten den Code größer und der passte nun nicht mehr komplett in den Cache -> musste nachgeladen werden -> langsamer.

Bei PC-Spielen ist die Grafikkarte entscheidend, die CPU spielt kaum eine Rolle.

Welche komplizierten Berechnungen brauchst Du, um den Einfluss des Caches mit zu berücksichtigen?

Oder bist Du nur auf die Werbung hereingefallen?

Um CPUs zu vergleichen, ist z.B. cpubenchmark.net grob geeignet. Dort wird auch zwischen single- & multi-Thread unterschieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community