Wie schnell fährt ein Fahrradfahrer wenn seine Reifen (U=1,4m) sich in 4,9s 10 mal drehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rechne aus, wie weit er kommt, wenn die Räder sich 10 mal drehen und teile das durch die Sekunden. Dann hast du die Geschwindigkeit in m/s. Musst nur noch in km/h umrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann fährt er in 4,9 Sekunden 14 Meter weit. Wieviele Meter (oder Kilometer) das in einer Stunde, also 3600 Sekunden sind - na, das schaffst Du sicher auch allein, oder? Kleiner Tipp: Dreisatz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2,857142857142857 m/s

oder

10,285714285713464022 km/h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(1,4 m * 10) / 4,9 s = 2,86 m/s = 10,3 km/h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

v = s/t und gegebene Werte einsetzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung