Wie schnell dürfen Mofas in der Schweiz höchstens fahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Schweiz dürfen Mofas bauartbedingt 30 km/h fahren.

...

In der Schweiz gilt das Mofa als Motorfahrrad. Ein Mofa ist gemäss Art. 18 Abs. a VTS ein einplätziges Fahrzeug mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h, höchstens 1 kW Motorleistung sowie einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von höchstens 50 cm³

...

Quelle:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mofa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siggibayr
08.11.2016, 14:46

.... Motorfahrrad hat Elektromotor? Dann gilt nach VTS: bis 45 km/h zulässig.

0

Höchstens 30 Km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe im Internet geschaut. Da steht höchstens 25km/h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
07.11.2016, 22:25

25 km/h ist Deutschland

Schweiz sind 30 km/h

1
Kommentar von samesome
07.11.2016, 22:26

Ok danke für die Verbesserung :)!

1

Auf jeden Fall nicht schneller als die Schwyzer Alpenralle laufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?