Frage von userfromberlin, 59

Wie schnell darf ich auf einem am Bürgersteig gelegenen Radweg fahren?

Bitte in km/h, zur Not tun es aber auch Knoten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrRayman, 48

So lange es dort keine Geschwindigkeitsbegrenzung gibt, kannst du so schnell fahren wie es die Verkehrssituation zulässt. Andernfalls muss du dich eben an diese halten. Vorsicht: Keine Geschwindigkeitsbegrenzung heißt nicht, dass man so schnell fahren sollte wie man kann: Man hat sich so zu verhalten, dass man keinen gefährdet. (50km/h auf einem mit Schnee bedeckten Fahrradweg ist also höchst unvernünftig, beim Bürgersteig sollte man die Passanten nicht gefährden.)

Auf dem Bürgersteig darf man nur bis zu einen Alter von 10 Jahren fahren, wenn dieser nicht speziell dafür ausgeschildert ist.

Kommentar von userfromberlin ,

Okay, danke! Das heißt, dass ich - von Deinem zweiten Absatz abgeleitet - auch nicht zum Überholen auf den Gehweg ausweichen darf? Mein Rad habe ich auch noch bei hohen Geschwindigkeiten unter Kontrolle^^

Kommentar von MrRayman ,

Ein Bürgersteig ist kein Radweg, also nein. (Ausgenommen es ist speziell ausgeschildert natürlich)

Es gibt aber den Spruch:

"Wo kein Kläger, da kein Richter."

Antwort
von Rollerfreake, 59

Ein Fahrrad ist ein Verkehrsmittel, was bedeutet, das man mit dem Fahrrad auch die zulässige Höchstgeschwindigkeit fahren darf.. Allerdings muss wie bei jedem Fahrzeug auch die aktuelle Verkehrslage beachtet werden und die Geschwindigkeit entsprechend angepasst werden.

Kommentar von myNOOBzone ,

Das stimmt nicht ;) für das fahrrad gibt es keine Geschwindigkeitsbeschrenkung nur in Fußgängerzohnen soll man schrittgeschwindigkeit fahren..was eh niemand macht :D

Kommentar von RobertLiebling ,

für das fahrrad gibt es keine Geschwindigkeitsbeschrenkung

Wie kommst Du auf dieses schmale Brett?

Lediglich die pauschale Begrenzung von 50 km/h innerorts gilt lt. § 3 StVO ausschließlich für Kraftfahrzeuge. Ansonsten gelten ausgeschilderte Geschwindigkeitsbegrenzungen für alle Verkehrsteilnehmer, egal ob motorisiert oder nicht.

Kommentar von myNOOBzone ,

Nicht ganz wie du gesagt hast KRAFTFAHZEUGE also motorisiert und ein fahrrad ist nicht motorisiert im gesetz steht dazu nur das nichtmotorisierte Verkehrsteilnehmer wie Fahrradfahrer ihr Fahrzeug unter kontrolle haben müssen und nichts anderes (grob zusammengefasst)

Kommentar von MrRayman ,

Das gilt nur für die pauschale Begrenzung auf 50km/h innerorts. Sie gilt nur für "Kraftfahrzeuge".

An die ausgeschilderte Begrenzung müssen sich auch Radfahrer halten. Sie gilt für alle Fahrzeuge.

Kommentar von myNOOBzone ,

Schaut doch mal her .......:
"Wer ein Fahrzeug führt, darf nur so schnell fahren, dass das Fahrzeug ständig beherrscht wird."

"Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt auch unter günstigsten Umständen

1. innerhalb geschlossener Ortschaften für alle Kraftfahrzeuge, 50 km/h"
(Angaben aus der Straßenverkehrsordnung)
Überall Kraftfahrzeuge?!! Seit wann ist ein Fahrrad ein Kraftfahrzeug?
Also gilt Punkt eins.....

Kommentar von RobertLiebling ,

Gesetzestexte sollte man auch verstehen können! § 3 gibt die Höchstgeschwindigkeiten an, die ohne zusätzliche Beschilderung gelten. Es gibt aber noch eine ganze Menge abweichender Regelungen. Du solltest Dir dazu auch mal die Anlagen zur StVO ansehen. In diesem Fall zu Zeichen 274. Und da heißt es:

Wer ein Fahrzeug führt, darf nicht schneller als mit der jeweils angegebenen Höchstgeschwindigkeit fahren.

Kein Wort von Kraftfahrzeug.

Antwort
von Jecko96, 56

so schnell wie du mitm Fahrrad fahren kannst, ich glaub nich dass du da geblitzt wirst :D

Kommentar von Rollerfreake ,

Da hast du leider nicht recht, ein Fahrrad ist auch ein Verkehrsmittel mit dem man sich an die Vorschriften der Strassenverkehrsordnung halten muss, man darf mit dem Fahrrad also auch maximal die zulässige Höchstgeschwindigkeit fahren. Mit dem Blitzer stimmt auch nicht, ich bin vor zwei Jahren mit einem Kumpel zusammen statt der erlaubten 30 km/h 40km/h gefahren und wir wurden auf dem Fahrrad geblitzt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten