Frage von Castlemania, 68

Wie schmerzhaft ist das Stechen eines Septum Piercings?

Ich weiß das Schmerzempfinden ist von Mensch zu Mensch unterschiedlichen, aber trotzdem muss oder möchte ich eine Antwort auf diese Frage. Als ich mir Ohrlöcher habe stechen lassen, fühlte es sich an wie ein leichtes Stechen. Kann man daran irgendwie messen wie hoch mein Schmerzempfinden ist? Ist das Stechen eines Septums schmerzhafter, als dass am Ohrläppchen?

Antwort
von ITsUnacceptable, 34

Ich hab ein septum es wird durch ein dünnen häutchen gestochen.. Es ist ein leichter Druck den du spürst. Meistens läuft dadurch eine kleine Träne mehr nicht, aber wie schon du erwähnt hast ist es bei jeden verschiedenen. (:

Antwort
von araagorn, 26

Also ich habe vorher eine Creme wortwörtlich in die Nase geschmiert bekommen, die ich dann eine Stunde einwirken lassen musste. Dadurch habe ich auch bei dem Stechen wirklich nichts von gemerkt. Im Nachhinein hätte ich mir die Betäubung auch sparen können, aber ich war ein kleines Angsthäschen (Erstes Piercing, dies das). Aber ich habe auch schon von Freunden bzw. Bekannten, die es nicht betäubt hatten, dass es nur ein kleiner Pieks war, wobei manchmal eine kleine Träne fließt ... aber nicht aus Schmerz ;-)

Antwort
von Stinac, 12

Ich habe es mir vor ca 3 Monaten stechen lassen mit meiner besten Freundin zusammen, ich war zuerst dran und mir hat es überhaupt nicht weh getan! Nur sind zwar sofort die Tränen in die Augen geschossen aber das ist normal, zudem hat es bei mir wahnsinnig gebluten, das sogar die piercerin erschrocken war.
Danach war meine Freundin dran, die übrigens schon Nase, Lippe, intim, Bauchnabel und dazu noch ein Bauchnabel Implantat und 2 Implantate in Nacken hat! Für sie war das septum das schmerzhafteste !

Antwort
von TheGazettE, 38

Wie du selbst schon gesagt hast ist das schmerzempfinden unterschiedlich. Jedoch wird beim Septum durch den Knorpel gestochen und das Ohrläppchen ist eher weich. Ich habe schon bei einigen gehört das es schmerzhaft ist, jedoch sagen andere wieder das Ohrlöcher ( Helix, Tragus, u.s.w.) mehr weh tun. Letzten endes musst du das selbst entscheiden. Ich weiß das ich dir keine große Hilfe war. Tut mir leid
LG TheGazette

Antwort
von brandcneww, 31

Bei mir war es gar nicht schlimm, tat zwar mehr weh als Ohrlöcher, aber war nicht wirklich schlimm.

Antwort
von Schocileo, 8

Schmerzen sind subjektiv, keiner wird dir das vorhersagen können.

Antwort
von Liisa01, 8

Also bei mir sind so 1-2 Tränen geflossen aber das lag damit zusammen das die nase bei den Tränendrüsen liegt. Also bei mir tat es nicht wirklich weh, nur ein kleines ziehen :)

Antwort
von sunnyhyde, 29

auf alle fälle ist das schmerzhafter..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten