Frage von marina2903, 55

wie schmeckt wurzelpetersilie und was kann man dazu essen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von marit123456, 42

Dieses Gemüse ist zu fein, um es einfach nur in eine Suppe zu schnibbeln.

Auch pur, als reines Gemüse gekocht, wie Möhren, eignet es sich hervorragend zu Fisch- und Fleischgerichten.

Kauf mal eine Petersilienwurzel, die kann man auch roh essen, wie die Möhre auch. Probiere sie roh, koch sie, dann hast du eine Ahnung davon, wie sie kombiniert werden kann.

Ich persönlich mag sie total gerne, weil sie ein wunderbarer Geschmacksträger ist. Pur und natürlich auch in Eintöpfen und Suppen.

Antwort
von Vivibirne, 28

Petersilienwurzel kannst du pürieren oder roh essen, so wie möhren.
Das andere schnibbelst du in die suppe oder servierst es zu fisch.

Antwort
von Achwasweissich, 27

Petersilienwurzeln schmecken wie eine Mischung aus Möhre und milder sellerieknolle

Daraus aknn man wie geschrieben Suppengemüse machen, schmeckt aber auch als eigene Suppe (Petersilienschaumsuppe z.B.) großartig. Zusammen mit Möhren und eventuell Zuckerschoten gedünstet gibt es ein schönes Gemüse z.B. zu Fisch ab

Kommentar von Salzprinzessin ,

Sehr schöne Idee!! Danke, merk ich mir :-)

Antwort
von Herb3472, 34

Petersilienwurzel ist zusammen mit Karotten, Sellerie, Zwiebel, Petersiliengrün, Liebstöckel, Pfeffer und Muskatnuss ein Bestandteil der klassischen Würze für Rindsbouillon (Rinderbrühe). Dass man sie auch anderweitig verwendet oder verspeist, ist mir nicht bekannt.

Antwort
von AnglerAut, 30

Meinst du Petersilienwurzel ?

Das ist ein Suppengemüse, welches man klassisch mit Kohlrabi, Lauch, Karotten in die Gemüsesuppe schneidet.

Alternativ kannst du es in den Kartoffelbrei mischen, gibt ein nettes Aroma. Auch ein paar Karotten dazu schaden hier nicht.

Antwort
von Herb3472, 21

Sorry, Lauch bzw. Porree habe ich vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten