Frage von AlterHallunke, 59

Wie schmecken Muscheln und wie ist die Konsistenz?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schwoaze, 32

Der Geschmack ist leicht fischig. Und wenn sie gekonnt zubereitet sind, eine wahre Delikatesse.  Die Konsistenz ist je nach Art unterschiedlich.

Nur Austern... das ist nix für mich.

Kommentar von ilknau ,

Iik, ich hab mir mal für 2.90 DM eine Auster gekauft, sie daheim geöffnet und gecheckt, dass ich sie dabei tötete, um das Tierchen dann abzuspülen...

Kommentar von Schwoaze ,

Glibberige Sache, im Prinzip geschmacklos und auf keinen Fall das Geld wert!

Kommentar von ilknau ,

Na, ich habs ins Klo, weil ich  so ein grausam schlechtes Gewissen hatte...

I'm curious, sorry.

Kommentar von Schwoaze ,

Hallo, AlterHalunke, möchte mich herzlich fürs Sternchen bedanken.

Antwort
von sikas, 20

Kommt drauf an Roh sollte sie max leicht fischig und nach meer schmecken und erinnert von der konsistensan eine fette Aule(rotz aus dem mund)

Gegart ähnlich im Geschmack je nach würzung und im Biss  wie zarteres Geflügel nur nicht so gleichmässig.

LG sikas

Antwort
von Alica04, 22

Also ich find so richtig schmecken die nach nichts, sehr eiweißhaltig. Meiner Meinung nach kommt es auf die Zubereitung und den sud an, in dem sie gekocht wurden. Dann äußerst lecker!

Antwort
von yougotananswer, 30

Muscheln schmecken meiner Meinung nach nach fast gar nichts, aber ein bisschen fischig. Die Konsistenz ist ähnlich der von Pilzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten