Frage von poppedelfoppe, 2

Wie schlimm ist es wenn man nie Milch trinkt ,und Milch nur durch Kaffee oder Nahrung aufnimmt?

Antwort
von huldave, 2

Wir sind Säugetiere und brauchen nach dem Abstillen keine Milch mehr

Alles andere ist die Leistung der Werbeindustrie und Hersteller

Antwort
von NackterGerd, 1

Es ist egal welche Milchprodukte du trinkst oder ißt. 

Käse,  Jogurt, Milchkaffee,   ...

Alle enthalten das notwendige Kalzium

Antwort
von Vivibirne, 1

Ich trinke nie Milch weil ichs nicht mag& ich lebe auch.

Antwort
von derhandkuss, 1

Milch (bzw. deren Bestandteile) sind auch in vielen Molkereiprodukten wie Joghurt, Quark etc. enthalten. Für eine ausgewogene Ernährung sind diese sicher genauso geeignet.

Antwort
von sehrunkreativ, 1

Nimm stattdessen Käse Calcium ist wichtig auch für die Zähne und man kann nur bis zum 30. Lebensjahr Calcium aufnehmen. 

Kommentar von NackterGerd ,

Nur bis zum 30. - wie kommst duda drauf

Antwort
von musso, 1

Ich trinke auch keine Milch. Eiweiß kann man auch anders zu sich nehmen 

Antwort
von Tamborin666, 1

Eigentlich ist Milch nur bis etwa deinem siebten Lebensjahr wirklich von Bedeutung, da in dieser Zeit deine Knochen das Kalzium verwenden - ist aber nicht zwangsweise notwendig, außer bei Neugeborenen die Muttermilch.

Umso interessanter: Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung verträgt keine Kuh-Milch...


Kommentar von NackterGerd ,

Auch im Alter sind Milchprodukte und Kalzium wieder wichtig

Antwort
von Question2922,

Garnicht? Und du trinkst doch Milch wenn du sie in deinen Kaffee kippst?

Antwort
von Pleachi,

Es geht bei Milch ja hauptsächlich um den Calciumgehalt, der gut für deine Knochen ist, aber den kannst du auch über andere Lebensmittel aufnehmen. Joghurt, etc., alles was halt aus der Molkereri stammt ;)

Antwort
von Delveng,

@poppedelfoppe,

Milch ist für jeden Menschen, der aus dem Babyalter heraus ist, ein überflüssiges Nahrungsmittel.

Kommentar von NackterGerd ,

Flüssig aber nicht überflüssig 

Antwort
von Rosswurscht,

Völlig egal. Ich trinke nie Milch. Mag ich nicht.

Antwort
von casala, 1

überhaupt nicht schlimm. es gibt genug möglichkeiten milch durch andereprodukte zu ersetzen.

 milch ist hauptsächlich ein schnell und einfach verfügbares (zumeist unschädliches) produkt.

Antwort
von ninamann1, 1

Nein , Kalzium kannst Du auch anders aufnehmen.

so gesund , wie man glaubt ist Milch nicht .

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/argumente-gegen-milch-ia.html

Kommentar von NackterGerd ,

Dass FETTarme H-Milch ungesund ist und dick macht ist doch nix neues. 

Deshalb Frischmilch (leider gibt es keine Milch mehr beim Bauern) denn die ist natürlicher und gesund 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten