wie schlimm ist eine Sonde zu bekommen wenn man nicht mehr Schlucken kann und sterbendkrank ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man wird dankbar sein, dass es sie gibt, bis man merkt, dass man sie nicht mehr braucht - Besteck her!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sterbenskrank ist - ist eine Sonde das kleinste Problem.....

oder wie ist deine Frage zu verstehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von canesten
17.09.2016, 17:57

ich meine zusätzliche  leid

0

Also wenn man nicht mehr Schlucken kann, ist eine Sonde überhaupt nicht schlimm, sondern ja lebensnotwendig. Sonst würde der Körper ja verhungern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung