Frage von IchBinSchlauXD, 59

Wie schleift man richtig vorm lackieren?

Hab zuerst mit einem 80er und dann 150 geschliffen. Es besteht aus Alu und ich möchte es Silber lackieren wie mache ich es am besten? Nur in einer Richtung schleifen, kreisenden oder wie? Und wieviel Schichten lack?

P.s. es ist eigentlich Felgenspray, geht es auch?

Antwort
von Kreidler51, 45

80 ziger und 150 ziger sind viel zu grob 200 und 240 wären gut und nur in eine Richtung schleifen. Lack so dass es deckt nicht zu dick.


Kommentar von IchBinSchlauXD ,

alles klar den hab ich da. Was ist mit einer Grundierung? und ist es ratsam extra silberspray zu kaufen statt felgenspray? ich will das es lang hält und nicht einfach mit z.b. nagellackentfernen weggeht :)

Kommentar von Kreidler51 ,

Felgenlack ist gut, denn Rst kann ich nicht beantworten weil zu wenig Info da ist. Was, Wo, Wie.

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

wo: Motorrad was: Trommelbremse die metallabdeckung und ich habe P240 gefunden ist das gut oder ohne P ?

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

ich habe nurnoch "220" ohne P gefunden

Kommentar von Kreidler51 ,

Ja ist gut 240 ziger und vor dam Lackieren schön Fettfrei machen.

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

dann mach ich das so, danke dir hast mir echt geholfen! :)

Antwort
von MeinCreeperHD, 29

Bei Silber muss man sehr aufpassen. Bei Silberlack siehst du jeden Kratzer der nicht gut weggeschliffen wurde.  Ich empfehle dir erst 250 und dannach immer feiner. Wenn du z.B. auch grundierst, nimm zum Schluss ein 1000er Schleifpapier. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community