Frage von XxbuggxX, 48

Darf ich dienstleistungen einer webseite selbst an bieten und weiter verkaufen >>Aktualisierung ganz unten <<

Hallo liebe leute ich hatte vor zwei tagen eine idee wie ich mein taschengeld aufbessern könnte ich bin mir da nur noch nicht ganz sicher ob das irgendwelche konsiquenzen mit sich bringt nun mein genaues anliegen

darf ich dienstleistungen einer internet firma/seite (anfertigung von motocross dekoren) anbieten und damit selbst dran verdienen ? ich würde selbst auf dieser inet. seite auf wunsch dekore an fertigen und würde sie so an den man bringen

bevor ich etwas mache frage ich lieber hier mal nach und hoffe auf hilfreiche antworten ;D

>>Aktualisierung <<: Also ich habe dem Betreiber der Seite geschrieben und eine Antwort bekommen er hat nichts dagegen das ich dort Dekore anfertige und dann weiter verkaufe nun zu den neben sachen die auch wichtig sind worauf muss ich achten um keine straftat/en zu begehen was muss ich tun wenn ich monatlich @ mehr wie 4000 euro verdiene ? << / ist jetzt wunsch denken ;) \

Antwort
von Muadeep, 26

Willst du die andere Firma sozusagen nachahmen und als Wettbewerb auftreten oder FÜR die arbeiten? Wenn du deren Dekore nachmachst und verkaufst sind das Plagiate und kann wirklich problematisch werden.

Kommentar von XxbuggxX ,

nein diese seite bietet es an das man sich selbst dekore anfertigen kann ich würde sozusagen nur deren seite nutzen um dekore auf wunsch anzufertigen und sie an den man bringen wollen :)

Kommentar von Muadeep ,

Ah ok. Dann steht dem wohl nix im Wege. Wenn die das sogar selbst anbieten...

Kommentar von XxbuggxX ,

okay ich warte trotzdem noch auf ein paar kommentare um mir 100pro. sicher zu sein ;) und was ich alles tun muss damit nicht bald das böse erwachen kommt XD

danke für ihren kommentar ;D

Kommentar von Muadeep ,

Am einfachsten wäre wohl ein Anruf da. Das spart jede Menge Zeit und Spekulationen.

Kommentar von XxbuggxX ,

mein englisch ist ein wenig eingerostet ich glaube ein anruf dort hätte keinen sinn da ich kein wort verstehen würde und keins rausbekommen würde XD aber glaube ne e-mail wäre bestimmt sinnvoller ;D 

Antwort
von IFCrusader, 29

Nein. Außer du hast einen Vetrag darüber mit betreffender Firma.

Antwort
von XxbuggxX, 1

>>Aktualisierung<<

Ich habe dem betreiber der internet seite geschrieben und er hat nichts dagegen das ich das machen möchte jetzt zu den weiteren maßnahmen wodrauf muss ich achten um nicht irgendwann eine böse überraschung zu bekommen :)

Antwort
von FGO65, 25

Gewerbe anmelden, Buchführung machen, Steuererklärung abgeben, AGB erstellen, ....

Und wenn Du unter 18 bist, geht alles über deine Eltern

Kommentar von XxbuggxX ,

bin 21 jahre jung also muss ich mich mit der firma erstmal in verbindung setzen und nachfragen ob ich es darf wenn ja dann gewerbe anmelden und über alles buch führen und und und ... ohha okay dann muss ich mich mal weiter über alles informieren ;D

danke ^^

Antwort
von RasThavas, 15

Ich versteh nicht so wirklich, was du machen willst.

Wie bitte willst du Dienstleistungen von Andren anbieten können?

Die Dekore nach basteln? Natürlich nicht!

Kommentar von XxbuggxX ,

in einem der anderen kommentaren habe ich es schon genauer beschrieben es ist eine seite wo angeboten wird sein eigenes dekor anzufertigen und dann zu kaufen ich würde die seite nutzen um selbst welche auf wunsch anzufertigen und dann selbst an den man bringen :)

Kommentar von RasThavas ,

Und wie bitte schön willst du diese Seite nutzen? Da hat du doch gar keinen Zugriff drauf!

Kommentar von XxbuggxX ,

in dem ich diese seite wie jeder nutze man kann sich selbst dort welche anfertigen ich würde dort sozusagen als kunde mein dekor anfertigen und es dann kaufen und dann weiter verkaufen

Kommentar von RasThavas ,

Ja und warum fragst du dann, ob du das darfst? Wenn die das doch anbieten, ist das doch wohl klar, das du das darfst! Wo ist dein Problem?

Kommentar von XxbuggxX ,

weil ich so herrausfinden möchte ob ich auf irgendwas achten muss zum beisp. in einem der anderen kommentare hieß es das ich ein gewerbe anmelden muss usw. das sind so sachen die mich noch ein wenig zweifeln lassen ob ich das ohne weitere bedenken anbieten darf oder mit rechtlichen konsequenzen rechnen muss  :)

Kommentar von RasThavas ,

OB du das ein Gewerbe anmelden musst, hängt auch davon ab, wieviel du umsetzt, wenn du nur ab und an was verkaufst, musst du das nicht, und du musst auch keine Steuern zahlen.

Ein Gewerbe anmelden wäre aber nicht verkehrt, ist problemlos und kostet nicht die Welt.  DAS ist noch das Geringste!

Zum Thema Steuern hab ich das gefunden:

http://www.onlineshop-basics.de/steuern-als-online-shop-betreiber-5.html

In deinem Fall solltest du weiter Sachen mit dem Seitenbetreiber abklären, also wie der ds mit dir abrechnet, oder ob du das Geld direkt bekommst oder oder oder... Der sollte das eigentlich beantworten können,

Wenn nicht, ist das selber nur ein Laie, und du solltest dort deshalb nicht verkaufen.

Kommentar von XxbuggxX ,

okay danke schonmal dafür ich habe dem betreiber der seite an geschrieben und warte mal auf eine antwort :)

Kommentar von RasThavas ,

Das Anmelden eines Gewerbes hat übrigens Zeit, bis sich heraus stellt, ob das wirklich mehr als sporadische Geschäfte sind, also ob du nur an und zu mal was verkaufst kriegst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten