Frage von Treeface, 41

Wie schalte ich ein Flipflop zusammen damit es dominierend setzt bzw. rücksetzt?

Hallo, man kann ja relativ einfach ein RS-Flipflop aus zwei NOR- bzw. NAND-Gattern zusammenschalten. Aber wie erreiche ich nun dass einer der beiden Eingänge dominant ist?

Viele Grüße und danke für jede hilfreiche Antwort

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/3c/Flipflop_SR1.svg/260px...
Bei dieser Schaltung tritt ein undefinierter Zustand auf, wenn beide Eingänge ein High-Signal geben. Wie verhindere ich das?

Antwort
von Fugia, 27

Ein ganz fertiges flipflop kaufen chip kostet 0,87 Cent bis zu 10W Leistung schalten. Dann Transistor davor und du kannst mehr Watt schalten. Tipp nimm Aliexpress ist sehr günstig

Antwort
von Treeface, 11

habs nach ewiger Suche herrausgefunden :D

http://www.u-r-rennert.de/dig/bilder_ff/rs_dom_aus.jpg

Expertenantwort
von realistir, Community-Experte für Elektronik, 17

manche Dinge wären so einfach, wenn man über die verwendeten Worte nachdenken würde.

Also ein bestimmter Eingang wird immer dann "dominant" wenn man mit dem anderen Eingang was anstellt?

Antwort
von karinili, 31

Wenn du beim RS-Flipflop und nur in der Zeichnung meinst, dann schreibst du einfach eine 1 hinter den Buchstaben des dominierenden Eingangs.

Solltest du es in der Praxis meinen, so wird der dominante Eingang als zweites ausprogrammiert, damit er den untergeordneten überschreiben kann.

Kommentar von Treeface ,

Ich meine, wie man mit Logikverknüpfungen erreicht dass einer der Eingänge daminant wird.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/3c/Flipflop_SR1.svg/260px...
Bei dieser Schaltung tritt ein undefinierter Zustand auf, wenn beide Eingänge ein High-Signal geben. Wie verhindere ich das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community