Frage von miaaaauuuuu 16.05.2010

wie schafft man es zu wiederstehen?

:)
:)
  • Hilfreichste Antwort von shalonie 16.05.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    am besten irgendwo verbuddeln :D

    es bringt nichts in keine bäckerei mehr zu gehen oder so.

    egal wo du stehst 50m weiter gibts was zu essen. so ist es nunmal.

    ich geb dir nenn tipp.. mach ein unterwäsche bild von dir, wo du komplett drauf bist

    und kleb es an kühlschrank :D

  • Antwort von Schnucki2000 16.05.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    regelmäßig essen

    sich auch mal eine Süßigkeit genehmigen

    nichts daheim haben

    etwas schönes machen, wenn der "Nasch-Zwang" kommt

    nach größeren "Sünden" einen Rohkosttag einlegen

    nicht hungrig unterwegs sein

  • Antwort von Krausi19660 16.05.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich hatte 2 Tricks: ich hing ein Foto vom mir an die Kühlschranktür und die Naschkiste. Der zweite Trick war, ich kaufte mir ein teueres schickes Kleid was 2 Größen zu klein war. Nach 5 Monaten hat es mir gepasst

  • Antwort von papa1965 16.05.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Abnehmen ist eine reine Kopfsache, lass dich von einem Arzt beraten

  • Antwort von Dory1 16.05.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Selbstdisziplin.. es gibt keinen "Trick"

  • Antwort von eniarol 16.05.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    nichts mehr süßes einkaufen und auch nicht mehr in cafes oder bäckereien gehen. und vor allem auch viel obst kaufen!

  • Antwort von dreamerriver 16.05.2010

    versuchs doch mit süßem kaugummi z.b extras aba aufpassen bei manchen leuten regt der süßstoff den hunger auf süßes sehr viel an probier es mal

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!