Frage von Spaceunicorn007, 148

Wie schafft man es so lange wie möglich besoffen zu bleiben?

Antwort
von meinbesterfeind, 71

ich machs immer so zuerst ca 10 shots auf ca 1 oder 2h verteilt und dann alle halbe/dreiviertelstd nochmal einen oder zwei nachschütten so kommt es, dass du manchmal am nächsten morgen noch das gefühl hast du bist besoffen :D

Antwort
von tony5689, 78

Also ich bin nicht gerne lange besoffen weil es mir einfach verdammt schlecht geht wenn ich saufe. Liegt vielleicht auch daran das ich fast jeden tag trinke. Aber bei anderen drogen mache ich es so das ich einfach immer wieder nachlege. Irgendwann kann man natürlich die anfängliche wirkung nicht halten, aber wenn du deinen pegel halten kannst indem du immer wieder ne mische oder ein paar bier trinkst solltest du es recht lange hinkriegen.

Antwort
von Pseudonym1999, 89

möglichst lange weiß ich nicht aber je länger du nicht auf klo gehst desto schneller wirst du betrunken

wahrscheinlich bleibst du auch länger betrunken, weiß ich aber nicht

Antwort
von Rosswurscht, 87

Der klügere kippt nach ;-)

Antwort
von Cabezza, 105

Extreme Alkoholsüchtige sind die ganze Zeit besoffen und die trinken rund um die Uhr alkoholreiche Getränke. 

Aber für was soll man lange besoffen sein ?

Antwort
von donerstefan, 88

1. Trink.

2. Nimm deine 2 Finger und massiere deinen Mund.

3. Spring 2 mal im Kreis.

4. Trink nochmal.

5. Massiere deinen Hintern, da dort der alkhohol verarbeitet wird. 

Kommentar von donerstefan ,

Das reicht für eine Stunde, mehrmals wiederholen für bessere und längere wirkung.

Antwort
von BlackyBuddyxD, 68

Was ist denn das für ne Frage haha. Musst halt immer was nach leeren um den Pegel zu halten

Antwort
von Rudolfo007, 82

Tipp gegen Kater und Realitätsrückkehr: Niemals aufhören!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community