Frage von elliieXxx, 79

Wie schafft man es so "dumm" zu reden, dass einem keiner antworten möchte?

Ihr kennt das vielleicht auch: Es gibt Gesprächspartner, die nehmen Themenwechsel nicht zur Kenntnis und wollen dann ewig über das gleiche labern. Eine Bekannte von mir hat eine Art mit Menschen so zu reden, dass sie sofort das Thema wechseln wollen. Wenn es um etwas wie Politik oder Wissenschaft geht vermischt sie 1000 Dinge, die überhaupt nicht zusammenhängen oder sie verwendet Wörter falsch oder sie gibt irgendwelche komplizierten Antworten, die aber, wenn man 15 Sek. Darüber nachdenkt NICHTS aussagen.

Sie macht so viele Fehler, dass man ihr gar nicht antworten will. Ich will das auch können. Kann man sich das irgendwie antrainieren? Gibt es Seiten, die einem Halbwissen vermitteln oder so? Oder habt ihr sonst irgendwelche Ideen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Steffile, 26

Klar, wenn du nur Schlagzeilen liest, hast du ein perfektes Halbwissen :)

Ich habe auch so einen Bekannten und mache mir bei ihm einen persoenlichen Spass daraus, mit absurden Behauptungen zu diskutieren, und er merkt das nichtmal, wil er gar nicht zuheort. Wenn ich bei solchen Gespraechen schon nichts lerne, dann habe ich wenigstens meinen Spass ^^

Kommentar von elliieXxx ,

Danke. :) 

Antwort
von daCypher, 34

Naja, laber einfach irgendwelches Halbwissen. "Jetzt, wo England nicht mehr in Europa ist, müssen wir uns bestimmt auch Sorgen machen, dass unser Kanzler Schröder wieder die Ostmark einführt. Die war ja nicht so viel Wert" blabla

Kommentar von elliieXxx ,

Netter Versuch. Aber das ist zu offensichtlich. Sie macht das so, dass du kurz darüber nachdenken musst was da wo im einzelnen nicht stimmt. Ich versuche es mal: "Weil die Briten ja mit 55prozent dagegen gestimmt haben müssen sie ja noch nicht raus und weil Cameron das zu riskant war müsste er dann zurücktreten, das war ja damals mit Thatcher dasselbe, die eiserne Lady, die war ja vorher auch beliebt und jetzt nicht mehr. Nur dass es da glaube keine Referenden gab, höchstens Volksentscheide. "

So ungefähr. Was willst du da noch korrigieren? Da ist soviel verkehrt, dass du kaum antworten kannst und wenn du versuchen würdest zu erklären warum genau alles so verkehrt ist würdest du dich vielleicht auch selbst verhaspeln. 

Kommentar von daCypher ,

Siehst du, du kannst es doch. Musst höchstens noch üben, damit du das auch im Gespräch schnell so sagen kannst.

Kommentar von elliieXxx ,

Danke. Aber ich muss zugeben, dass ich dafür noch überlegen müsste. ;) 

Kommentar von elliieXxx ,

Sie redet übrigens seeeehr schnell. Sodass du kaum mitkommst. 

Kommentar von mychrissie ,

Die Menschen, die besonders schnell schnattern, tun das oft, weil sie ihre Eltern früher nie ausreden ließen. Deshalb haben sie sich angewöhnt, so zu reden, dass keiner dazwischengrätschen kann.

Antwort
von tactless, 43

Einfacher wäre es nicht mehr vor die Tür zu gehen. Dann kommst du nicht in die Situationen dich mit anderen solange unterhalten zu müssen, dass sie keinen Bock mehr auf deinen Dummlaber haben! :)

Kommentar von elliieXxx ,

:D Wie gesagt: Ich will mich schon unterhalten. Nur nicht ewig über dasselbe Thema. 

Kommentar von tactless ,

Dann sagt man einfach ehrlich dass man keinen Bock hat sich weiter darüber zu unterhalten. Was ist daran so schwer? 

Kommentar von elliieXxx ,

Manchmal kommt das einfach seltsam + manche Leute fangen dann nach 5min. nochmal damit an. 

Kommentar von tactless ,

Dann hast du das denen wohl nicht deutlich genug klar gemacht! Deine "Bekannte" wird das ja nicht absichtlich machen, sondern einfach so sein. 

Du willst das ja aber absichtlich machen. Personen die mir zu dumm sind meide ich. Willst du das Leute dich meiden? Dann bringt mich das wieder zu meiner ersten Antwort. Gehe nicht vor die Tür! 

Kommentar von elliieXxx ,

Ich weiß nicht genau ob sie das absichtlich macht... Sie hat manchmal solche Psychotricks. Sie hat mir schon öfters erzählt, dass sie bei Leuten, die sie nicht gut kennt erstmal Selbstbewusstsein vortäuscht. Ich weiß nicht ob sie das damit meint oder einfach, dass sie sehr schnell und laut spricht und jedem erstmal erzählen muss wann sie wo ihr Abi gemacht hat (bei 2,8). -, - 

Ich kann mir schon vorstellen, dass das Absicht ist. 

Ich will nicht grundsätzlich von allen gemieden werden, das wird sie übrigens auch nicht. Aber ich habe meinen Freundeskreis und was Leute außerhalb dieses Kreises denken ist mir, solange es kein böses Blut gibt nicht so wichtig. 

Antwort
von DeniiisFB, 34

Sei doch einfach ehrlich zu ihr ? Sich da zu verstellen finde ich kindisch 😉

Kommentar von elliieXxx ,

Nein, es geht nicht um sie. Ich beneide sie einfach um diesen Skill. Es geht um andere Menschen, die manchmal etwas eintönig reden. 

Kommentar von DeniiisFB ,

Beneiden ? 😂

Ist dir das so wichtig ? Ich denke nicht das sie es erlernt hat sondern eventuell einfach so ist ? 🙄

Kommentar von elliieXxx ,

SO wichtig ist es mir nicht. Es wäre einfach cool es zu können. 

Ich weiß nicht ob sie einfach so ist oder es erlernt hat. Nachfragen kann ich auch schlecht. Was soll ich sagen: "Bist du von Natur aus so besserwisserisch oder ist das antrainiert?" 

Natürlich nervt es die Mitmenschen. Aber ich wende es ja dann nur auf Leute an, die mich vorher genervt haben. 

Antwort
von Safotin, 36

Versuch doch mal folgendes: Beginne mit dem Thema Mode, schweife dann zum Fußball und fang anschließend an, über Getränke zu reden, da kannst du dir ganz sicher sein, dass sich niemand mehr mit dir unterhalten möchte :)

Kommentar von elliieXxx ,

Es geht nicht unbedingt darum, dass ich gar keine Unterhaltung will. Ich will oft auch nur das Thema wechseln. 

Antwort
von mychrissie, 6

Wenn Du lernen willst, wie man dumm redet, dann beachte folgende Regeln:

Nie nachdenken
Nie ein Buch lesen
Nie in der Schule aufpassen
Nie einen anspruchsvollen Film sehen
Nie mit intelligenten Menschen diskutieren

Dann wird das schon!

Kommentar von elliieXxx ,

In der Schule sind wir gar nicht mehr. Habe das erst jetzt gesehen :D

Kommentar von mychrissie ,

Ach so, aber auch erwachsene Dummschwätzer haben früher mal in der Schule mit offenen Augen geschlafen.

Antwort
von imaawesomee, 6

Noch schlimmer sind die, die falsche Tatsachen bzw. Informationen verbreiten und dann so stur darauf bestehen, selbst wenn man sie korrigiert und dabei Quellen vorlegt :-D

Antwort
von elliieXxx, 40

HALBWISSEN nicht Halbinsel :D

Kommentar von heidemarie510 ,

Auweia! So viel dazu! :-))

Kommentar von elliieXxx ,

Tja. Hier hats schonmal geklappt. ;D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community