Frage von freddy9189, 21

wie schafft man es nicht zu schnell zu "verliebt" zu sein?

Hi. Ich hab ein Mädchen getroffen, das mir nicht nur optisch gefiel, sondern bei dem ich mir auf den allerersten Blick vor allem auch dachte, dass sie ungefähr so ist, wie ich mir das bei nem passenden Mädchen für mich vorstelle. Ich habe irgendwann gemerkt, dass ich bei zu vielen Mädchen sagte, dass ich sie sonst wie liebe, sich aber oft herausgestellt, dass es bedeutungslos war. Sie ist wie gesagt auf den ersten Blick so wie ich mir das vorstelle, aber ich möchte nicht wieder zu schnell zu weit mit meinen Gefühlen sein. Kennt jemand dieses Problem und kann mir sagen, wie ich das ein wenig bremsen kann?

Antwort
von Lifeisnic, 4

Das du in jemanden verliebt bist oder wirst kann man eigentlich nicht verhindern, das ist quasi ein Gefühl wo du es überhaupt nicht unter Kontrolle hast, aber du könntest z.B versuchen dich mit etwas abzulenken, beispielsweise Kino (keine Liebesfilme), spazieren gehen oder sich mal mit seinen Freunden zu treffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten