Frage von Pippolino14, 32

Wie schafft ihr es positiver zu Denken?

Hallo Leute, ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit positivem Denken durch Autosuggestion und andere Methoden. Bis jetzt habe ich aber noch nicht den riesen Durchbruch geschafft. Welche Methoden wendet ihr an und mit was hattet ihr am meisten/wenigsten Erfolg? Vielen Dank!

Antwort
von evina21082, 10

Autobiographie in fünf Kapiteln (Sogyal Rinpoche)

1
Ich gehe die Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.
Ich falle hinein.
Ich bin verloren ... Ich bin ohne Hoffnung.
Es ist nicht meine Schuld.
Es dauert endlos, wieder herauszukommen.

2
Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.
Ich tue so als sähe ich es nicht.
Ich falle wieder hinein.
Ich kann nicht glauben, schon wieder am selben Ort zu sein.
Aber es ist nicht meine Schuld.
Immer noch dauer es sehr lange, herauszukommen.

3
Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.
Ich sehe es.
Ich falle immer noch hinein ... - aus Gewohnheit.
Meine Augen sind offen, ich weiß, wo ich bin.
Es ist meine eigene Schuld.
Ich komme sofort heraus.

4
Ich gehe dieselbe Straße entlang.
Da ist ein tiefes Loch im Gehsteig.
Ich gehe darum herum.

5
Ich gehe eine andere Straße.

;-) *DAS LEBEN IST SCHÖN!*

Antwort
von Wahchintonka, 18

denke immer "du bist ok - ich bin ok"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten