Frage von scienceondemand, 130

Wie schafft Coca Cola das?

In dieser neuen Werbung (Taste The Feeling) von Coca Cola ist mir aufgefallen, dass der Mann, der in die Wanne voller Eis und Wasser fällt, gar nicht Nass wird.

Der hat zwar große Schweißflecken an seinem Shirt, aber müsste sich der Rest seines Oberteils nicht beim Fall ins kühle Nass auch dunkel färben? Oder sieht man an diesem Shirt nur seine eigenen Körperflüssigkeiten?

Seht selbst: https://youtu.be/hd6Cx98Pvq8?t=3s

Könnt ihr mir sagen wo es das zu kaufen gibt?

Antwort
von Solbi, 52

Mal ganz ehrlich. Heute ist kaum mehr was real. Das wurde wahrscheinlich mit einem Greenscreen gemacht. Auch wenns jz bissi unglaubwürdig klingt. So können sie namlich die anderen Objekte im Nachinein noch besser positionieren

Antwort
von meSembi, 35

Ich glaube, da ist ihnen ein Fehler unterlaufen :D

Aber mir fällt gerade ein, dass z.B.: Badehosen aus 100% Polyester nicht gleich nass werden, wenn man ins Wasser geht. Also man geht ins Wasser und es sind noch helle Stellen zu sehen. Da muss sich der Stoff erst mit Wasser “ansaugen“

Antwort
von CelinaxBam, 65

Das ist ein Fehler der Macher glaube ich GUT ERKANNT😂

Antwort
von mrssalihi, 66

Es gibt sogar t-shirts die für Ne kurze Zeit ihre Farbe ändern wenn man Sie an haucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community