Frage von BetterKraulSaul, 87

Wie schaffen sie es, in Filmen Babys immer so gut Schauspielern zu lassen (Dexter)?

Schaue gerade Dexter. Kinder werden von ihren Eltern unter einer kreisförmigen plane platziert, welche dann Wellen schlägt. Ich glaube ihr kennt das 😄
Plötzlich schreit der Sohn (welcher ja gerade 1 Jahr alt ist) von Dexter und hat deutlich sichtbar Angst. Wie bekommt man so etwas hin? Ich meine der junge hatte wirklich Angst, nicht nur in der Serie, oder behauptet ihr dass ein so junger Mensch so überzeugend Schauspielern könnte . Da ist doch was faul

Manchmal lachen die Babys auch in genau den richtigen Momenten. Und zwar in KOMPLETTAUFNAHME. Das heißt, man schneidet nicht etwa eine Grimasse, die das Kind wirklich belächelt welche man im Film aber natürlich nicht sieht, sondern das Kind lacht wirklich zu der authentischen Szene.

Danke für eure antworten 👌

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Prettylilthing, 67

Das kommt drauf an..oft werden die Szene immer wieder gedreht bis die passende dabei ist.
Das dauert eben lange. Manche Kinder haben das mit 1-2 Jahren raus bei der TV Serie 'Baby daddy' zum Beispiel haben die Twins das einfach schon drauf. Wenn sie Babys 0-1 sind dann kommts halt auf das richtige Timing an. Weh getan wird denen nicht!

Antwort
von Rendric, 50

Mit Kindern zu filmen ist nicht einfach. Sie machen nicht unbedingt das, was man will.

Teilweise ist ein Training möglich z.B. über Belohnung oder wirklich Grimassenschneiden um Lachen zu erzeugen..., ansonsten liegt das Geheimnis einfach darin, dass diese Szenen seeeehr oft gespielt und gefilmt werden, bis es einfach passt. Oder man aus jedem Film es passend zusammenschneiden kann.

Antwort
von Gundi96, 61

Das läuft genauso wie bei den Tieren ab.
Es wird neben der Kamera ein Spielzeug gehalten oder die Eltern des Kindes machen irgendwas dort. Das Kind lacht.
Wenn das Baby weinen soll wird etwas gruseliges gezeigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community