Frage von Baringo, 39

Wie schaffe ich grilltaugliche Hitze über lange Zeit mit wenig Rauch?

Um die Nachbarn nicht all zu sehr zu stören, suche ich nach einer Möglichkeit, möglichst viel Hitze über möglichst lange Zeit mit möglichst wenig Rauchentwicklung zu erzeugen. Dauer ist wichtiger als Temperatur.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rosswurscht, 10

Servus Baringo,

über mehrere Stunden konstant mit Kohl grillen kannst du mit einem Minionring, google mal danach.

Dazu nimmst du hochwertige Kohle/Brekkis. hier haben sich die Profagus Grillis bewährt.

Die beste Regulierung und die längste Brenndauer hast du natürlich mit Gas. Einmal eingestellt brennt der Grill bis die Pulle leer ist mit der perfekten Temperatur.

Rauch verhindert man auch durch trockentupfen des Grillgutes vor dem Auflegen, Mariniade gehört runter bevor gegrillt wird, sehr dicke Fettränder wegschneiden, generell sollte man nicht die allerfettesten Stücke auflegen.

Indirektes Grillen verhindert auch eine Rauchentwicklung, weil das Grillgut nicht direkt über dem "Feuer" liegt.

Wenn du noch mehr übers Grillen wissen möchtest schau mal in den GSV:

www.grillsportverein.de

Von der Garnele bis zum VogelStrauß und vom 2,-€ Tankstellengrill bis zum 15.000,-€ Smoker findest du wirklich alles zum Thema :-)

Antwort
von Parhalia, 21

Wenn Du mit Kohle grillen möchtest, so greife zu hochwertig verschwelter und raucharmer Holzkohle rein aus Harthölzern und setze zudem das Grillgut nur in Fett-Fauffangschalen auf den Grill. ( es dürfen keine Flüssigkeiten, Eiweisse und Fette vom Grillgut in die glühende Kohle tropfen )

Und bei solchartiger Anwendung hängt es dann wirklich nur von der Grilltemperatur selbst ab, wie das Grillgut gelingt. Eine rauchfreie ( hochwertige ) Holzkohle an sich gibt dann auch nur Temperatur, beeinflusst aber ansonsten nicht den Geschmack. ( also kein Vorteil gegenüber Elektro oder Gas )

Denn "Raucharomen" kommen durch was ? "Aromatische Rauchentwicklung " ( gewolltes "räuchern" ) natürlich. 😉

Antwort
von suin95, 21

Evtl. wäre es auch eine Idee über Elektro- oder Gasgrill nachzudenken. Da haben die Nachbarn definitiv keinen Grund sich zu beschweren. Wobei Grillen mit Kohle m.M.  mehr Stil hat. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community