Frage von sbm94, 178

Wie schaffe ich es weniger/ gar keine Schokolade zu essen?

Ich w/21 esse wirklich seit Jahren jeden Tag Schokolade in jeder Form. Aber ich möchte mich nun gesünder ernähren. Der Griff zum Schoko Riegel ist wie bei anderen der Griff zur Zigarette ich brauch ab und zu diesen Zucker :S wie komme ich davon los?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät & Nahrung, 116

Hallo! Ich kenne das. Habe ich mal 3 Tafeln Schokolade so sind sie in 20 Minuten weg wenn ich anfange. Ich vermisse nichts wenn ich keine Schokolade im Haus habe, außer vielleicht 1 x im Monat dann kaufe ich die Tafel gezielt und sie übersteht den Weg zum Auto nicht. 2 Regeln :

  • Was Du nicht hast kannst Du nicht essen. Schon ein Aufwand wie etwas extra besorgen müssen mindert die Menge. Also ungesundes nicht einkaufen.
  • Nicht hungrig einkaufen gehen, dann sieht nämlich alles lecker aus.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von dogmama, 123

einfach keine Schokolade mehr kaufen. Das schafft man mit Disziplin und eisernen Willen. 

Antwort
von cyracus, 107

Auch ich war mal schwer schokoladensüchtig. - Zur Schoko- und Süßigkeitensucht, und wie ich es geschafft habe, hier meine ausführliche Antwort an SweetSara:

verdammt ich bin süchtig nach schokolade - ernste frage

http://www.gutefrage.net/frage/verdammt-ich-bin-suechtig-nach-schokolade---ernst... Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Jetzt ist ja grad die Weihnachtszeit. Vielleicht beginnst Du danach mit den 72 Stunden  ‹(•‿•)›

So wie ich es geschafft habe, schaffst Du das auch.

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Antwort
von Shany, 83

Stell Dir Gemüsesticks hin

keine Schoki mehr kaufen

DER Wille machts

Antwort
von Gestiefelte, 124

Ab und zu ist ok. Aber dann zügel dich. Kauf gar nicht erst so viel und iss halt mal Zartbitter. Die schmeckt nicht gut genug, dass man davon viel essen will.

Antwort
von ninaadm, 93

Statt Schokolade könntest du kokosmus oder mandelnussmus essen! Es ist aufjedenfall viel gesünder als Schokolade ! Gibt es bei müller, demmers teehaus,dm
Mlg nina!

Antwort
von Glueckstreffer1, 90

einfach keine mehr kaufen. wenn du nichts da hast kommst du auch nicht in die versuchung.

Kommentar von cyracus ,

Du weißt offenbar nicht, was Schokosucht ist. Fachleute vergleichen das mit Sucht nach Morphium. Kommt so ein Schmachtanfall, geht man wie fremdgesteuert los, nur um Schokolade irgendwo kaufen zu können. - Ich hab das erlebt und bin glücklicherweise frei von der Sucht.

Antwort
von AnnnaNymous, 88

drei Tage durchhalten, dann wird es besser und ...  gesunde Alternativen im Haus haben, wie z.B. Trockenobst, Weintrauben, Nüsse etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community