Frage von Apolke, 32

Wie schaffe ich es öfter in gym zu gehen?

Hey Leute Ich gehe seit ca. 3 Monaten ins Gym. Es macht mir richtig viel Spaß und ich will wirklich etwas daraus machen. Jetzt habe ich das Problem mit der Schule: Ich bin in der 10ten Klasse und schreibe viele Arbeiten hintereinander und meine Eltern erlauben mir dann nicht ins gym zu gehen. Wenn ich Glück habe schaffe ich es 3 Mal in der Woche ins Gym zu gehen aber das ist mir zu wenig. Ich habe ihnen auch schon angeboten, dass ich zwei Stunden am Tag lerne und dann ins Gym gehe aber sie sagen: das ich angeblich noch mehr für die Schule machen soll. Könnt ihr mir evtl. Tipps geben wie ich es schaffe öfter ins Gym zu kommen? Ich wäre euch/dir wirklich sehr, sehr dankbar .

Expertenantwort
von Duke1967, Community-Experte für Fitness, 6

Körperlicher Ausgleich ist wichtig auch für Deine mentalen Fähigkeiten, wie Disziplin, Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit. Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper. Optimal wäre 1 Stunde lernen, dann Gym und am Abend noch einmal 1 Stunde lernen. Mehr als 60 min. am Stück zu lernen ist kontraproduktiv. Dazwischen körperlich aktiv zu sein, erhöht die Leistungsfähigkeit. Dann noch einmal den Stoff vom Nachmittag zu wiederholen, festigt das Erlernte. Es gibt viele Studien darüber. Auch könnten Deine Eltern das mit Deinen Lehrern erörtern. Bin mir sicher, dass die diese Sichtweise verstärken können. Viel Erfolg, alles Gute. LG

Antwort
von CocoKiki2, 19

sag deinen eltern du willst mr universum werden und das kannst du nicht wenn sie dir  ständig steine in deine berufliche laufbahn legen,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten